e-m-s news media AG

euro adhoc: e-m-s new media AG
Quartals- und Halbjahresbilanzen / e-m-s new media AG steigert Konzern-Umsatz im dritten Quartal 2004 um 60 Prozent (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- Die e-m-s new media AG (WKN 521280/ISIN DE0005212807) hat im dritten Quartal 2004 das Wachstum weiter beschleunigt und den Umsatz im Konzern - vornehmlich im Kerngeschäftsfeld Home-Video - um rund 60 Prozent auf 4,5 Mio. Euro gesteigert. Im dritten Quartal 2003 betrug der Umsatz 2,8 Mio. Euro. Im 9-Monats-Zeitraum vom 01.01. bis 30.09.2004 legte der gesamte Konzern-Umsatz um 33 Prozent auf 13,7 Mio. Euro zu. Im Vergleichszeitraum 2003 betrug der Konzern-Umsatz 10,3 Mio. Euro. Der vollständige Neun-Monatsbericht 2004 wird Mitte November veröffentlicht. Ende der Mitteilung euro adhoc 07.10.2004 --------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: Sonja Norden Tel.: +49 (0) 231 9455 333 E-Mail: s.norden@ems-newmedia.com Branche: Medien ISIN: DE0005212807 WKN: 521280 Index: CDAX, Classic All Share, Prime All Share, Prime Standard Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr Bayerische Börse / Freiverkehr Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: