e-m-s news media AG

e-m-s new media AG: EBIT im Geschäftsjahr 2003 liegt über Erwartungen

Dortmund (ots) - Die e-m-s new media AG (WKN 521280 / ISIN DE0005212807) hat nach vorläufigen Zahlen das bisher prognostizierte Ergebnis übertroffen. Das Ergebnis für das Geschäftsjahr 2003 beträgt 1,02 Mio. Euro (2002: -5,06 Mio. Euro). Damit ist der positive Trend aus den ersten drei Quartalen im Gesamtjahr bestätigt worden. Das EBIT für das Geschäftsjahr 2003 beträgt 1,31 Mio. Euro (2002: -10,19 Mio. Euro) und damit 9,2 % vom Umsatz. Die Prognose für die EBIT-Marge lag bei 5 %. Der Konzernumsatz 2003 beträgt 14,27 Mio. Euro (2002: 10,71 Mio. Euro), was einer Steigerung gegenüber 2002 von 33 % entspricht. Für das Geschäftsjahr 2004 geht das Management mindestens von einem Konzernumsatz von 19 Mio. Euro und einem EBIT von 2,6 Mio. Euro aus. Der vollständige geprüfte Jahresabschluss 2003 steht ab Ende März unter unserer Internet-Adresse www.ems-newmedia.com zum Download bereit. Kennzahlen (IAS) in TEURO 31.12.2003 31.12.2002 Umsatzerlöse 14.274 10.705 Bruttoergebnis vom Umsatz 10.028 5.666 EBITDA 5.031 -680 EBIT 1.315 -10.186 Ergebnis der gew. Geschäftstätigkeit 896 -11.056 Konzernjahresüberschuss/-fehlbetrag 1.026 -5.060 Ergebnis je Aktie in Euro 0,04 -0,22 ots Originaltext: e-m-s new media AG Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Sonja Norden e-m-s new media AG Schleefstrasse 3 D-44287 Dortmund Tel. +49/231/9455-333 Fax +49/231/9455-339 E-Mail: s.norden@ems-newmedia.com

Das könnte Sie auch interessieren: