e-m-s news media AG

euro adhoc: e-m-s new media AG
Quartals- und Halbjahresbilanzen
e-m-s new media AG übertrifft nach sechs Monaten den gesamten Vorjahresumsatz (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Die e-m-s new media AG (WKN 521280 / ISIN DE000521280) hat in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres 2003 im Kerngeschäftsfeld Home Entertainment (Vertrieb von DVDs und VHS-Kassetten) Umsatzerlöse von mehr als 7,1 Mio. Euro ( 30.06.02: 3,97 Mio. Euro) erzielt. Damit wurden bereits im ersten Halbjahr 2003 die gesamten Home-Entertainment-Umsätze des Jahres 2002 übertroffen (7,07 Mio. Euro). Der positive Trend aus dem ersten Quartal 2003 setzt sich somit ungebremst fort.

Auch die Ertragsentwicklung ist sehr zufriedenstellend. Im zweiten Quartal wird ebenfalls aus der operativen Tätigkeit ein positiver Quartalsgewinn erwartet. Im ersten Quartal 2003 betrug der Konzernüberschuss 0,633 Mio. Euro. Als außerordentlicher Ergebnisbeitrag kommt im zweiten Quartal die Auflösung einer Rückstellung in Höhe von 2,63 Mio. Euro hinzu. Wie bereits berichtet konnte dieser sonstige betriebliche Ertrag realisiert werden, weil mit der Baader Wertpapierbank AG ein Vergleich über eine Ankaufverpflichtung bezüglich Advanced Medien Aktie geschlossen wurde.

Für das ganze Geschäftsjahr 2003 wird mit einer anhaltend positiven Entwicklung gerechnet.

Der vollständige Halbjahresbericht steht im August unter www.ems-newmedia.com zum Download bereit.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung            euro adhoc 01.07.2003
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Sonja Norden Tel.: +49 (0) 231 9455 333 E-Mail: s.norden@ems-newmedia.com

Branche: Medien
ISIN:      DE0005212807
WKN:        521280
Index:    CDAX, Classic All Share, Prime All Share, Prime Standard
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr



Weitere Meldungen: e-m-s news media AG

Das könnte Sie auch interessieren: