KV Schweiz

KV Schweiz - Lehrstellenmarkt: neue Bewerbungsplattform gestartet

    Zürich (ots) - Der Lehrstellenmarkt ist um ein innovatives Instrument reicher: Auf der Bewerbungsplattform we-are-ready.ch können erstmals auch Lehrbetriebe selbst online auf die gezielte Suche nach geeigneten Bewerberinnen und Bewerbern gehen. Dieses Instrument will zu einem verbesserten Matching zwischen Jugendlichen und Lehrbetrieben und gegen die Bewerbungsflut sowie gleichzeitig zu mehr Chancengleichheit beitragen.

    Der Lehrstellenmarkt kennt bislang nur eine Suchrichtung: Betriebe schreiben Ihre Lehrstellen aus, Jugendliche suchen in Inseraten und im offiziellen Lehrstellennachweis nach ihrer Chance. Als sinnvolle Ergänzung kommt nun we-are-ready.ch auf den Markt. Endlich können auch Lehrbetriebe aktiv auf die Suche gehen und Jugendliche sich interessierten Unternehmen online mit ihren Berufswünschen und Bewerbungsprofilen präsentieren.

    Neu ist auch: Lehrbetriebe können die selektierten Jugendliche jederzeit direkt per Knopfdruck einladen, das komplette Bewerbungsdossier zu senden, eine Schnupperlehre zu absolvieren, aber auch zu einem Vorstellungsgespräch oder einem Eignungstest.

    Anlässlich der heutigen Medienorientierung zum Start der Bewerbungsplattform unterstrich Projektleiter Felix E. Frei von ISW Solution: “Ziel dieser Bewerbungsplattform ist die effiziente und effektive Suche von geeigneten Lehrstellensuchenden bzw. offenen Lehrstellen.” Barbara Jasch, Leiterin von Kurszentrum und Basislehrjahr der Zürcher Lehrmeistervereinigung Informatik (ZLI), meinte angesichts der Bewerbungsflut, der sich viele Lehrbetriebe gegenüber sehen: “Die Plattform we-are-ready eröffnet einen neuen Rekrutierungskanal, der Effizienzsteigerungen möglich macht.”

    Auch aus Sicht der Jugendlichen bietet sich ein Mehrwert. Davon zeigt sich René Villommet, Geschäftsleitungsmitglied von LCH, überzeugt: “Die Bewerbungsplattform we-are-ready.ch trägt dazu bei, die Chancengleicheit auf dem Lehrstellenmarkt zu verbessern, vor allem für Jugendliche mit Migrationshintergrund. Sie ergänzt die konventionellen Bewerbungsarten.” Für Ralf Margreiter, Ressortleiter Jugend im Kaufmännischen Verband Schweiz (KV Schweiz), bedeutet we-are-ready.ch nicht zuletzt einen Beitrag zu einen besseren Matching zwischen Bewerber/innen und Lehrstellen: “Damit lässt sich die hohe Quote von Lehrvertragsauflösungen senken. Betriebliche Ausbildungsressorcen werden besser genutzt. Das führt zu mehr Ausbildungschancen für die Jugend.”

    Zum vollständigen Dossier: http://www.kvjugend.ch bzw. http://www.we-are-ready.ch

ots Originaltext: KV Schweiz
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Felix E. Frei, Projektleiter we-are-ready.ch, ISW Solution
Tel.      +41/79/400'42'40
E-Mail: felix.frei@iswsolution.ch

Ralf Margreiter, Leiter Ressort Jugend, KV Schweiz
Tel.:        +41/78/889'58'00
E-Mail:    ralf.margreiter@kvschweiz.ch
Internet: www.kvschweiz.ch/medieninfo



Weitere Meldungen: KV Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: