Twentieth Century Fox Home Entertainment

Das Warten hat ein Ende! STAR WARS TRILOGIE

Beverly Hills / Frankfurt (ots) - Ab September 2004 auf DVD / Die Vierer-DVD-Collection: Alle Filme in digitaler Ton- und Bildqualität, neue Star Wars-Dokumentation und unveröffentlichte Szenen Bald sind sie da. Im September 2004 erscheinen die Heldentaten, Intrigen und Abenteuer aus George Lucas’ STAR WARS TRILOGIE auf DVD. Mit der Veröffentlichung, einem gemeinsamen Projekt von Lucasfilm Ltd. und Twentieth Century Fox Home Entertainment, hat das Warten auf die heiss ersehnteste DVD-Collection aller Zeiten endlich ein Ende. "Wir wissen, wie lange die Fans auf die Veröffentlichung der DVD gewartet haben und wie sehr sie sie herbeisehnen", sagt Jim Ward, Vice President Marketing and Distribution bei Lucasfilm und ausführender Produzent der DVD-Collection. "Deshalb haben wir alle eine Menge Überstunden gemacht. Die STAR WARS TRILOGIE auf DVD wird ein überwältigendes Erlebnis!" Laut einem Bericht des Internet-Magazins E! Online vom Mai 2003 steht die STAR WARS TRILOGIE ganz oben auf der Liste der "Beliebtesten Filme, die noch nicht auf DVD erschienen sind". Auch bei Amazon.com macht die STAR WARS TRILOGIE das Rennen. Ihre Filme – Star Wars: Eine neue Hoffnung, Das Imperium schlägt zurück und Die Rückkehr der Jedi-Ritter – sind die drei unveröffentlichten DVDs, die von den Besuchern der Seite am häufigsten nachgefragt werden. Die Filme Star Wars Episode IV: Eine neue Hoffnung, Episode V: Das Imperium schlägt zurück und Episode VI: Die Rückkehr der Jedi-Ritter erscheinen als Vierer-DVD-Set. Eine der DVDs enthält ausschliesslich Bonusmaterial, das eigens für die Special Edition produziert wurde – darunter die umfassendste Dokumentation über die Star Wars-Saga und unveröffentlichte Szenen aus den drei Filmen. Für eine verbesserte Bild- und Tonqualität wurden alle drei Teile der Saga für die DVD-Edition digital aufbereitet. "Unsere DVDs sollen vor allem grösstmögliche Qualität bei Bild und Ton bieten und alle Möglichkeiten des Mediums ausreizen", erklärt Jim Ward. "Ausserdem haben wir zusätzliches Material geschaffen, das ein neues Licht auf die Entstehung der Star Wars-Filme wirft. Die DVD-Trilogie soll ein Ereignis sein, das genauso eindrucksvoll ist wie die erste Begegnung mit dem Film." Die Filme der STAR WARS TRILOGIE werden ausschliesslich als Trilogie-Box verkauft und erscheinen auf Englisch und Deutsch in Dolby 5.1 EX. Alle drei Filme haben deutsche und englische Untertitel. Unter http://www.starwars.com finden Sie über 7.000 Seiten Information über die Star Wars Saga. Lucasfilm Ltd. ist einer der führenden Film und Unterhaltungsbetriebe der Welt. Er wurde 1971 von George Lucas gegründet und ist eine privat geführte und voll integrierte Unterhaltungskompanie. Neben der Kino- und Fernsehproduktion umfasst das Geschäft auch die Bereiche Industrial Light & Magic und Skywalker Sound, ausserdem LucasArts Entertainment, Lucas Licensing und Lucas Online. Für seine Spielfilme hat Lucasfilms bisher insgesamt 19 Oscars(R) erhalten; die TV-Projekte wurden mit zwölf Emmy(R)-Awards ausgezeichnet. Twentieth Century Fox Home Entertainment und Twentieth Century Fox Home Entertainment International sind Geschäftsbereiche von Fox Filmed Entertainment, einem Unternehmen der News Corporation. - Querverweis: Bilder sind unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar - ots Originaltext: Twentieth Century Fox Home Entertainment Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: PSM&W Kommunikation GmbH Tom Koch Leipziger Strasse 59 D-60487 Frankfurt am Main Tel.: +49 69 970705-21 Fax: +49 69 970705-55 Mail: Tom.Koch@psmw.de http://www.psmw.de

Das könnte Sie auch interessieren: