LAKS

KLIMT.com wird am 28. Jänner 2010 während einer Live-Auktion der wertvollsten Internet Domainnamen in Kalifornien versteigert

    Wien (ots) - KLIMT.com ist weltweit die berühmteste Kunst Domäne, der Ausrufungspreis beträgt USD 360.000,-.

    Gustav Klimt, sein Bildnis "Adele Bloch Bauer 1" wurde von Ronald Lauder um 135 Mio Dollar gekauft, ist einer der berühmtesten Künstler weltweit. Vor kurzem kaufte das Getty Museum in LA zwei Zeichnungen von Klimt. Im September wählten 1.4 Mio Leser der Times Klimt an dritte Stelle der wichtigsten Künstler des 20. Jahrhunderts. KLIMT.com ist die Top-Level Kunst Domäne - eine Internet-Liegenschaft mit Nobeladresse.

    KLIMT.com ist während einer Live-Auktion für eine weltweite Klientel erhältlich. Veranstalter ist Moniker.com. Durch eine kostenlose Software, die zum Download bereit steht, ist das Verfolgen und Bieten in Echtzeit von jedem Standort weltweit möglich. Die Live Auktion findet am Donnerstag, den 28. Jänner 2010 von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr UCT minus 8 Stunden, während der DOMAINfest Global Konferenz statt, bei der Internet-Insider Einblicke gewähren und neue Trends diskutieren. Der beste Platz um Kontakte zu knüpfen und federführende Persönlichkeiten und Firmen der Internet-Industrie zu treffen. Jeder der direkt oder indirekt mit der Internet-Industrie verbunden ist, ist eingeladen teilzunehmen.

    Rückfragehinweis:     http://www.KLIMT.com/contact.html     LAKS GmbH, Susanne Scheybal, Tel.: +43 1 799 15 85

    Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/1244



Weitere Meldungen: LAKS

Das könnte Sie auch interessieren: