LAKS

LAKS: Herkömmliche USB-Sticks kann man vergessen!

    Wien (ots) -

    Die neue "LAKS Memory Date" ist da !     "UPGRADE your Christmas"-Aktion bei LAKS Wien bis 24. Dezember               Mit der ersten "Festplatte am Handgelenk" sorgte LAKS Wien vor knapp 18 Monaten für Aufsehen in der Uhren- und IT - Welt.

    Über einen, im Uhrenarmband integrierten USB-Stecker, können je nach LAKS Memory Modell Daten bis 256 MB auf jeden beliebigen Computer übertragen werden.          Jetzt erobert die neue Generation den Markt: "Mit der LAKS Memory Date hat der Kunde Datum, Mineralglas, ein austauschbares USB-Kabel und eine Erhöhung der Speicherkapazität bis 512 MB", freut sich Geschäftsführer Lucas Scheybal über diese weitere gelungene Uhrenentwicklung aus dem Hause LAKS, mit der Scheybal seinen Anspruch "immer einen Schritt voraus zu sein" einmal mehr "verwirklicht sieht".          Gleich "zwei Schritte voraus" sind alle bisherigen "Laks Memory"-Besitzer mit der einmaligen "Upgrade your Christmas"-Aktion", die LAKS von jetzt bis 24. Dezember anbietet: Der Kunde zahlt für das neue Modell nur die Differenz zum Kaufpreis seiner "alten" LAKS Memory. Lucas Scheybal: "Als Technik-Freak möchte ich immer die neuesten Entwicklungen genießen. Das wollen wir auch unseren Kunden ermöglichen".          Für die Musik-Fans unter den Memory Kunden gibt es auch die Möglichkeit des Upgradings auf eine MP3 Uhr.

    LAKS Memory Music:     * MP3 Funktion     * Voicerecorder     * Mobiler Speicher     * Mineralglas     * Datumsfunktion     * Austauschbares USB Kabel          LAKS Memory Date:     * Mineralglas     * Datumsfunktion     * Austauschbares USB Kabel     * Speicherkapazität bis zu 512 MB          Die Vorteile der LAKS Uhren mit integriertem Flash-Speicher liegen für Scheybal "klar auf dem Handgelenk": "Neben der Multifunktionalität unserer LAKS Memory -Uhren liegt der Vorteil vor allem darin, dass sie am Handgelenk getragen werden. Alle übrigen USB-Sticks kann man vergessen"          Jede LAKS Memory kann bis 24. Dezember 2004 über www.laks.com oder direkt im LAKS Geschäft, Kärntnerstraße 16, 1010 Wien "upgegraded" werden.               

Rückfragehinweis:

LAKS Communications Frau Mag. Bettina Gottfried Cartagena Handels GmbH Franzosengraben 7 1030 Wien Tel: +43-1-799 15 85 Mail : laks@laks.com www.LAKS.com


ots Originaltext: LAKS
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch



Weitere Meldungen: LAKS

Das könnte Sie auch interessieren: