Cross Holding AG

euro adhoc: Cross Holding AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung
KTM und POLARIS - Eine strategische Partnerschaft im Bereich POWER SPORTS Fahrzeuge

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

19.07.2005

Wels/Mattighofen: Die KTM POWER SPORTS AG (ehemalige CROSS Holding AG) geht eine strategische Partnerschaft mit der in Minneapolis / USA ansässigen POLARIS Industries Inc. ein. Wie POLARIS mitgeteilt hat, wird POLARIS das von Swisspartners gehaltene 24%-Aktienpaket an der KTM POWER SPORTS AG erwerben und somit neuer Aktionär des im Prime Market der Wiener Börse notierenden Unternehmens werden.  Es ist angedacht, dass DI Stefan Pierer, Vorstand der KTM POWER SPORTS AG, für einen Sitz im "Board of Directors" bei POLARIS und gleichzeitig der Vorstandsvorsitzende von POLARIS (CEO), Tom Tiller, für einen Sitz im Aufsichtsrat bei KTM vorgeschlagen werden.

Die erste Stufe der strategischen Partnerschaft mit POLARIS ist  auf einen Zeitraum von zwei Jahren angesetzt. Ab sofort wird in den Bereichen Produktentwicklung, Fertigung und Vertrieb zusammengearbeitet. Beide Unternehmen werden dabei weiter unabhängig auftreten.

Mit POLARIS und KTM finden sich zwei strategische Partner, die beide auf außergewöhnliche wirtschaftliche Erfolge und eine dominierende Position in ihren jeweiligen Geschäftsfeldern verweisen können. POLARIS und KTM verbindet eine sehr vergleichbare Kultur, in der die "Passion to ride" im Mittelpunkt steht. Der Umsatz beider Unternehmen zusammen beläuft sich auf rund USD 2,4 Milliarden.

POLARIS Industries Inc. erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2004 einen Gesamtumsatz von rund USD 1,8 Milliarden. POLARIS ist als größter nicht-japanischer Hersteller von ATVs, Snowmobils (Weltmarktführer), 4x4 Utility Vehicles und im Motorradsegment "Cruiser" unter der Marke VICTORY vertreten. Hauptabsatzgebiet von POLARIS ist der nordamerikanische Raum.    Durch diese Zusammenarbeit kann KTM seine Präsenz in Nordamerika stärken und den Einstieg in das ATV- Segment beschleunigen. KTM wird POLARIS mit KTM-Motoren beliefern und der Vertrieb der POLARIS Produktpalette in einigen zentral- und osteuropäischen Märkten durch KTM wird vorbereitet. Darüber hinaus bieten Produktionsstätten beiderseits des Atlantik beiden Unternehmen die Möglichkeit sich langfristig gegen Währungsschwankungen abzusichern.

Zwei starke Marken, etablierte Vertriebsnetze und die Übereinstimmung in der Zielsetzung der Unternehmen  - gemeinsam die weltweit dominierende Kraft im POWER SPORTS Business zu werden - sind die Basis der strategischen Allianz, aus der beide Unternehmen profitieren werden.

2007, nach zwei Jahren, haben die Partner die Möglichkeit, die Zusammenarbeit noch weiter zu vertiefen. POLARIS und CROSS Industries AG, Hauptaktionär der KTM POWER SPORTS AG, sind in eine Vereinbarung eingetreten, welche es der CROSS ermöglicht, KTM Aktien in POLARIS Aktien - nach einer festgelegten Bewertungsformel - umzutauschen und damit zum größten Einzelaktionär einer gemeinsamen POLARIS/KTM Gruppe zu werden.

Informationen über die KTM POWER SPORTS AG finden Sie unter www.cross-ag.com und nach Eintragung der Namensänderung ins Firmenbuch spätestens ab 1. August 2005 unter www.ktm.com/investor relations.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 19.07.2005 07:30:00
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: DUMMY_WKN
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
DI Stefan Pierer
Telefon  +43 (0) 7242 / 694 02
mailto:info@cross-ag.com

Branche: Wirtschaft & Finanzen
ISIN:      AT0000645403
WKN:        
Börsen:    Wiener Börse AG



Weitere Meldungen: Cross Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: