Mazda (Suisse) SA

Europapremiere des TAKERI-Konzepts von Mazda am Genfer Autosalon 2012

Europapremiere des TAKERI-Konzepts von Mazda am Genfer Autosalon 2012
Mazda CX-5 / Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veroeffentlichung unter Quellenangabe: "obs/Mazda (Suisse) SA".

Petit-Lancy (ots) - Mazda Motor Corporation präsentiert auf dem Internationalen Genfer Autosalon 2012 erstmals ihr TAKERI-Konzept für Mittelklasselimousinen der nächsten Generation, ausgerüstet mit Mazdas einzigartigem Nutzbremssystem i-ELOOP. Ebenfalls mit von der Partie sein werden der Mazda CX-5, ein neuer kompakter Crossover-SUV vollausgestattet mit Mazdas bahnbrechender SKYACTIV-TECHNOLOGIE[1], die speziell für den europäischen Markt entworfene Sonderserie des Mazda MX-5, in der Schweiz Mazda MX-5 Havana genannt, sowie eine Vielzahl neuer Technologien und Produktionsmodelle.

Das TAKERI-Konzept ist die jüngste Variante von "KODO (Soul of Motion)", dem neuen Designkonzept von Mazda. Es verleiht der Formgebung und Gestaltung von Limousinen eine ganz neue Dimension von Stärke und Anziehungskraft. Der TAKERI veranschaulicht die Richtung, in die Mazda mit der nächsten Generation seiner Konzeptlimousinen gehen will. Das Design ist eine Fortführung der Vision des aufregenden viertürigen Sportcoupé-Konzepts Mazda SHINARI, das vergangenes Jahr in Genf vorgestellt wurde. Hinter dem bestechenden Äusseren des TAKERI verbirgt sich ein höchst wirtschaftlicher neuer Dieselmotor SKYACTIV-D mit Start-Stopp-System i-stop und einem Sechsgang-Automatikgetriebe SKYACTIV-Drive.

Der TAKERI ist ultimative Energieeffizienz ohne Kompromisse beim Mazda-typischen Zoom-Zoom-Fahrspass. Mehr noch: Er ist das erste Auto mit i-ELOOP. Der Name steht für die Kurzform von "Intelligent Energy Loop", das erste Nutzbremssystem des Unternehmens. Es nutzt eine einzigartige Lösung zur Umwandlung kinetischer Energie in Elektrizität während des Bremsvorgangs. Gespeichert wird die so gewonnene Elektrizität in einem Doppelschichtkondensator. Mit dem Strom wird die Elektronik des Fahrzeugs betrieben. Das verringert die Beanspruchung des Motors und spart bis zu zehn Prozent Kraftstoff. Das Ergebnis ist die herausragende Wirtschaftlichkeit von Mazda TAKERI, die nicht zu Lasten von Leistungsstärke oder Komfort geht.

Der brandneue CX-5 ist das erste Produktionsmodell ganz in Mazdas neuem Design "KODO (Soul of Motion)" und der gesamten Bandbreite an SKYACTIV-TECHNOLOGIE vom Motor über das Getriebe bis hin zu Rahmen und Karosserie. Der CX-5 bietet so herausragende Leistung bei zugleich ansprechendem und zuverlässigen Fahrverhalten in Kombination mit erstklassigem Fahrvergnügen und außergewöhnlicher Sicherheit. Der CX-5 verfügt über ein ungewöhnlich leichtes und aerodynamisches Design, bemerkenswert sparsame SKYACTIV-Motoren (alle mit i-stop) und treibstoffsparende SKYACTIV-Getriebe. Das macht ihn zum Klassenbesten in Sachen Wirtschaftlichkeit und CO2-Ausstoß.

Die Sonderserie Mazda MX-5 Havana hat mit ihrer Premium-Sonderausstattung samt Schweinwerfereinsätzen, Kühlermaske und Nebelschlussleuchtenblenden aus Chrom aussen und Premium-Lederausstattung in "Havana-brown" innen mehr als nur einen Hauch von Klasse. Die ausschliesslich in Europa erhältliche jüngste Version des legendären Roadsters von Mazda gibt es mit Faltverdeck oder versenkbarem Coupédach** und wahlweise in vier Karosseriefarben: Neben Radiant Ebony - exklusiv für dieses Modell - sind dies die Farben Crystal White Pearl, Metropolitan Grey und Brilliant Black. Neben einer Vielzahl von Audioanschlüssen ist der Havan der erste MX-5 mit integriertem Navigationssystem.

Mazda wird auf dem 82. Genfer Autosalon neben sämtlichen aktuellen Modellen auch seine brandneue SKYACTIV-TECHNOLOGIE präsentieren. Pressetage sind der 6. und 7. März 2012. Vom 8. bis 18. 2012 März ist der Salon dann für das Publikum geöffnet.

** Verfügbarkeit variiert je nach Absatzgebiet

Zentrale Exponate auf dem Genfer Autosalon 2012

|Referenzmodelle    |Mazda TAKERI (Europapremiere)               | 
|                   |Mazda CX-5 (Schweizer Premiere)             | 
|                   |Sonderserie Mazda MX-5 Havana               | 
|Technologiemodelle |Dieselmotor SKYACTIV-D clean                | 
|                   |Benzinmotor SKYACTIV-G mit                  | 
|                   |Direkteinspritzung                          | 
|                   |Automatikgetriebe SKYACTIV-Drive            | 
|                   |Schaltgetriebe SKYACTIV-MT                  | 
|                   |Nutzbremssystem i-ELOOP                     | 
|Aktuell erhältliche|Mazda2, Mazda3, Mazda5, Mazda6, Mazda MX-5  | 
|Modelle            |                                            |

[1] Benzinmotor SKYACTIV-G, Dieselmotor SKYACTIV-D, Automatikgetriebe
SKYACTIV-Drive, Schaltgetriebe SKYACTIV-MT, SKYACTIV-Rahmen und 
SKYACTIV-Karosserie. 

Kontakt:

Mazda (Suisse) SA 
Giuseppe Loffredo
PR Direktor
Tel.: +41/22/719'33'60
E-Mail: gloffredo@mazda.ch

Medieninhalte
3 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: