Mazda (Suisse) SA

Mazda Konzeptfahrzeug fährt erstmalig im Cyberspace

Mazda Konzeptfahrzeug fährt erstmalig im Cyberspace. Lancement du concept car Mazda Hakaze dans l'univers virtuel Second Life™. Weiterer Text über ots auf: http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100005204 . Das Bild ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe:... mehr

    - Hinweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
        http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100005204 und  
        wird zusätzlich über EQimages verbreitet -
                      
Second Life™ präsentiert: Mazda Hakaze

- Virtuelle Pressevorstellung am 15. Februar 2007 - Nagare Island lädt alle Bewohner zu 3D-Fahrten ein - Verschmelzung von virtueller und realer Welt

    Genf (ots) - Das aktuelle Mazda Konzeptfahrzeug Mazda Hakaze wird schon bald in der Cyberwelt Second Life™ auf der von Mazda virtuell erworbenen Insel "Nagare Island" seine Runden drehen - und Mazda lädt vorab zu einer exklusiven Pressevorstellung in der Zweitwelt ein.

    Der Hakaze ist nach dem Nagare (Präsentation auf der L.A. Auto Show letzten November) und dem Ryuga (Präsentation auf der NAIAS in Detroit vor einem Monat) die nun dritte Konzeptstudie in der innovativen Mazda Designsprache, die von dem neuen Mazda Designchef Laurens van den Acker ins Leben gerufen wurde. Für die Realisierung des Mazda Hakaze zeichnet das europäische Designteam aus Oberursel bei Frankfurt unter der Führung von Peter Birtwhistle verantwortlich.

    "Die neue Designsprache Nagare verkörpert Bewegung, Energie und Ästhetik. Eigenschaften, die Menschen miteinander verbinden. Und Second Life™ gehört zu den interaktivsten Treffpunkten im World Wide Web", bemerkt Laurens van den Acker. "Natürlich gefällt uns die Idee, Menschen mit unserem neuen Konzeptfahrzeug in Verbindung zu bringen und sie auch mit dem Auto fahren zu lassen - rein virtuell versteht sich."

    Second Life™ wurde 2003 von der US-Firma Linden Lab als eine interaktive Welt im Internet erschaffen, die heute ca. 3 Millionen Bewohner weltweit zählt. Dieses Paralleluniversum gehört zu den am schnellsten wachsenden "Online-Welten" mit durchschnittlich 15.000 Usern rund um die Uhr.

    "Mazda Hakaze und Second Life™ passen hervorragend zueinander", bestätigt auch Peter Birtwhistle, Mazda Chefdesigner bei Mazda Motor Europe in Oberursel/ Frankfurt. "Der Hakaze ist ein cooles, kompaktes Crossover Coupé mit einem Schuss Roadster-Feeling. Und Nagare Island ist der perfekte Ort, um dort eine 3D-Fahrt mit Freunden zu unternehmen - oder um einfach nur zu chillen und obendrein gemeinsame Abenteuer zu erleben."

ots Originaltext: Mazda (Suisse) SA
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Mazda (Suisse) SA
Public Relations
Giuseppe Loffredo - PR-Verantwortlicher
12, Avenue des Morgines
1213 Petit-Lancy
Tel.:        +41/22'719'33'60
Fax:         +41/22/719'33'05
E-Mail:    gloffredo@mazda.ch
Internet: www.mazda-press.ch


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Mazda (Suisse) SA

Das könnte Sie auch interessieren: