Quality Alliance Eco-Drive®

Wechsel im Präsidium der Quality Alliance Eco-Drive: Urs Gasche folgt auf Chiara Simoneschi-Cortesi

Urs Gasche, NR Bern / Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100005176 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Quality Alliance Eco-Drive®/davidschweizer.ch"

Zürich (ots) - Die Mitglieder der Quality Alliance Eco-Drive haben anlässlich der jährlichen Mitgliederversammlung vom 22. Juni 2015 in Thun Urs Gasche zum neuen Präsidenten gewählt. Urs Gasche, Nationalrat Bern, löst Chiara Simoneschi-Cortesi, Alt Nationalrätin ab, welche den Verein die letzten 11 Jahre präsidiert hat.

Ziel der Qualitys Alliance Eco-Drive ist, alle Fahrzeuglenker und -lenkerinnen in der Schweiz, die beruflich oder privat unterwegs sind für die sichere und sparsame Fahrweise zu sensibilisieren. Mit der Eco-Drive-Fahrweise zu fahren ist ökonomischer, ökologischer, entspannter und sicherer. Das Sparpotenzial liegt bei 10 bis 15 Prozent. Eco-Drive wird unterstützt von EnergieSchweiz. Mehr Informationen auf www.eco-drive.ch

Kontakt:

Quality Alliance Eco-Drive
Reiner Langendorf, Geschäftsführer
078 815 88 30



Weitere Meldungen: Quality Alliance Eco-Drive®

Das könnte Sie auch interessieren: