Hilsa / MCH Group

Die Hilsa 08 kommt zur rechten Zeit

    Basel (ots) - Am 22. Januar 2008 öffnet die Hilsa 08, die Fachmesse für Heizung, Lüftung, Klima, Kälte und Sanitär für fünf Tage im Messezentrum Basel ihre Tore. Die Hilsa kommt bei ihrer 16. Durchführung zur rechten Zeit, denn die Diskussionen über Klimaschutz und CO2-Reduktion sind aktueller denn je. Mit 421 Ausstellern auf einer Gesamtfläche von 45'000 m2 wird die Hilsa zum bedeutendsten Treffpunkt der Branche. Im Forum Hilsa werden täglich informative und innovative Referate über Klima, Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit gehalten. Die wichtigsten Branchenverbände präsentieren sich erstmals gemeinsam auf der Piazza Hilsa und bieten auch privaten Bauherrschaften und umweltbewussten Hausbesitzern die Gelegenheit, sich umfassend zu informieren. Die Hilsa ist neu auch am Samstag geöffnet.

    Die Hilsa, die Fachmesse für Heizung, Lüftung, Klima, Kälte und Sanitär, die vom 22. bis 26. Januar 2008 im Messezentrum Basel stattfindet, ist der bedeutendste Branchenevent der Schweiz. Die 421 Aussteller, die insgesamt 562 Lieferwerke aus 21 Ländern auf einer Gesamtfläche von 45'000 m2 repräsentieren, garantieren einen umfassenden Branchenüberblick.

    Die Hilsa trifft den Nerv der Zeit

    Das Thema CO2 und Klima ist in aller Munde und der Wille zur Energieeffizienz allgegenwärtig. Der Trendforscher Matthias Horx schreibt in seinem kürzlich veröffentlichten Trend-Report vom "Carbon-Kult", der die Klimafrage zur "neuen Weltreligion" mache und CO2 zu vermeiden, würde zu einer Art "Verhaltensmatrix". Im Zusammenhang mit dem Kyoto-Protokoll muss auf allen Ebenen gehandelt werden. Das CO2-Gesetz sieht vor, dass die Kohlendioxid-Emissionen bis 2010 gegenüber dem Ausstoss von 1990 um 10 Prozent gesenkt werden. Dies entspricht einer Verringerung von 4 Millionen Tonnen CO2. Regierungen, Gemeinden, Verwaltungen, Industrie, grosse, mittlere und kleine Unternehmen sind gefordert. Aber auch Privatpersonen stehen zu Hause und am Arbeitsplatz zahlreiche Möglichkeiten offen, einen Beitrag zur Verbesserung des Klimas zu leisten. In entwickelten Ländern wird bis zu 90 Prozent der Zeit in Räumen gelebt; da liegt Potenzial.

    Kurzreferate über Klima, Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit im Forum Hilsa (Halle 2.2)

    Im Forum Hilsa finden täglich innovative und informative Referate zu den aktuellen Branchenthemen statt. Aussteller, Branchenverbände, Vereinigungen, Schulen und Ämter geben neue Impulse und vermitteln Information und Inspiration für den beruflichen Alltag. In Bezug zu den Hauptinhalten Sanitär, Heizung, Lüftung und Klima stehen die Themen "Klima und Umwelt" sowie "Energie" im Brennpunkt.

    Die Kurzreferate dauern ca. 30 Minuten. Die Hauptreferate finden jeweils während einer Stunde von 11.00 bis 12.00 Uhr statt.

    - Am Dienstag, 22. Januar: "Europa vernetzen - regional handeln",
        Aeneas Wanner, Energie Zukunft Schweiz.      
    - Am Mittwoch, 23. Januar: "Weiterbildungs-Offensive,          
        Energieeffizienz und erneuerbare Energien", Daniel Brunner,        
        Bereichsleiter Aus- und Weiterbildung im Bundesamt für Energie.
    - Am Donnerstag, 24. Januar: "Ökologisch bewusst handeln als        
        Marktchance", Dr. oec. publ. Barbara Gorsler.      
    - Am Freitag, 25. Januar: "2000 Watt-Gesellschaft - von der Vision
        zur Realität", Novatlantis, Eric Schmauser.      
    - Das Highlight am Samstag, 26. Januar ist das Referat von Werner
        Günthör. Der gelernte Sanitär-Installateur und Weltmeister im  
        Kugelstossen erzählt über "Erfolgsfaktoren - Erfahrungen aus dem
        Sport für den Beruf". Anschliessend findet eine Talkrunde mit
        den Vize-Schweizer Meisterinnen 2007 im Beachvolleyball Isabelle
        Forrer und Sarah Schmocker statt.

    Das detaillierte Programm ist auf www.hilsa.ch veröffentlicht.

    Piazza Hilsa: Informationen und Lösungen aus erster Hand (Halle 2.2)

    Auf Initiative der Vereinigung Schweizerischer Sanitär- und Heizungsfachleute ist es erstmals gelungen, innovative Branchenverbände, Vereinigungen, Schulen und Ämter gemeinsam auf der Messe zu präsentieren. Die Piazza Hilsa soll Informationsdrehscheibe sein, verschiedene Lösungswege zur Reduktion von CO2 aufzeigen und Raum für Berufsbildung schaffen.

    Erstmals Journée Romande an der Hilsa 08

    Der Journée Romande findet am Mittwoch, den 23. Januar 2008 zum ersten Mal an der Hilsa statt und ist ganz speziell den Westschweizer Besuchern aus der Romandie gewidmet.

    Gratiseintritt für Schüler, Lehrlinge und Studenten

    Am Samstag, den 26. Januar 2008 ist der Eintritt zur Hilsa für Schüler, Lehrlinge und Studenten sowie Schulen kostenlos.

    Medien-Orientierung mit Messerundgang     Dienstag, 22. Januar 2008 um 10.30 Uhr im Messeturm Basel

    Diese und weitere Medienmitteilungen sowie druckfähiges Fotomaterial und Logos sind auf dem Internet abrufbar unter: www.hilsa.ch

    Die Hilsa 08 Sektoren im Überblick:     - Heizungstechnik, Erneuerbare Energien     - Dämmtechnik, Pumpen     - Spenglerei     - Lüftungs-, Klima-, Kältetechnik     - Mess-, Steuer- und Regelungstechnik     - Gebäudeautomation     - Hausinstallation     - Werkstatt, Lager, Bekleidung     - Sanitär     - Planung, Dienstleistung     - Forum Hilsa     - Piazza Hilsa

    Das Wichtigste in Kürze

    Datum:                  Dienstag, 22. Bis Samstag, 26. Januar 2008

    Ort:                      Messezentrum Basel

    Organisator/      
    Veranstalter:        MCH Messe Schweiz (Basel) AG

    Öffnungszeiten:    Dienstag bis Freitag 9 bis 18 Uhr                        
                                 Samstag 9  bis 17 Uhr

    Eintrittspreise:  CHF 20.- (Tageskarte)
                                 CHF 15.- (Online-Ticket)
                                 CHF 15.- (Schüler, Lehrlinge, Studenten, AHV/IV)

    Hilsa-Railticket: Die Messe Schweiz bietet in Zusammenarbeit mit
                                 RailAway allen Besuchern ausserhalb des TNW
                                 spezielle Tickets zu einem Sonderpreis an. Das
                                 Hilsa-Kombi enthält neben dem ermässigten
                                 Messeeintritt den Transfer zum Gelände und eine
                                 Ermässigung von 10 % auf die Bahnfahrt. Für
                                 Besucher, die bereits einen Eintritt besitzen,
                                 bieten wir das Hilsa-RailTicket inkl.
                                 Tramtransfer mit 10 % Ermässigung an.

    Internet:                  www.hilsa.ch

    E-Mail:                      info@hilsa.ch

ots Originaltext: Hilsa / MCH Messe Schweiz (Basel)
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Christine Kern
Kommunikationsleiterin Hilsa 08
MCH Messe Schweiz (Basel) AG
4005 Basel
Tel.: +41/58/206'22'57
Fax:  +41/58/206'21'88
E-Mail: christine.kern@messe.ch



Weitere Meldungen: Hilsa / MCH Group

Das könnte Sie auch interessieren: