KIBAG MANAGEMENT & LOGISTIK

KIBAG: Vorbildliche Arbeitssicherheit im Bau

KIBAG: Vorbildliche Arbeitssicherheit im Bau
Arbeitssicherheit ist Team-Arbeit. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/KIBAG MANAGEMENT & LOGISTIK".

Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs

Auszeichnung "Vorbildliche Bauunternehmung 2003"

    Zürich (ots) - Das 1987 geschaffene Forum für Arbeitssicherheit auf dem Bau setzt sich aus der SUVA, den Gewerkschaften (GBI, SYNA), dem Schweizerischen Baumeisterverband (SBV), dem Schweizerischen Baukaderverband (SBKV) und dem Schweizerischen Ingenieur- und Architektenverein (SIA) zusammen. Eine Jury dieses Forums selektioniert jährlich die besten Baubetriebe in den Bereichen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz und zeichnet den Sieger dieses Wettbewerbes aus. Auswahlkriterien sind dabei die Entwicklung der SUVA-Prämien sowie das Sicherheitskonzept und dessen Umsetzung vor Ort. Die ausgewählten Bauunternehmen werden mehrmals auf den Baustellen durch SUVA-Experten bezüglich Arbeitssicherheit überprüft und durch die betrieblichen Sicherheitsleute mehrstündigen Audits unterzogen.

    Das "Forum für Arbeitssicherheit auf dem Bau" hat kürzlich die KIBAG Strassen- und Tiefbau mit dem 1. Preis als "Vorbildliche Bauunternehmung 2003" ausgezeichnet. Die KIBAG Gruppenleitung mit Sitz in Zürich besitzt Niederlassungen in einem Grossteil der deutschschweizerischen Kantone und beschäftigt rund 950 Mitarbeiter. Die Baubetriebe bieten unter ihren regional verankerten Firmennamen wie KIBAG, VAGO, KÖNIG, BLESS, MANSER, STEFFEN BAU und JET INJECTOBOHR Tiefbau-, Strassenbau- und Spezialtiefbauleistungen an. Ferner gehören zur KIBAG zahlreiche Kies- und Betonwerke. In den letzten zwanzig Jahren ist es der KIBAG gelungen, die Zahl der Berufsunfälle um mehr als die Hälfte zu verringern und die unfallbedingten Fehlzeiten um 2/3 zu reduzieren.

    Die Preisübergabe wird am 28. Januar 2004 in der SUVA Luzern stattfinden.

ots Originaltext: KIBAG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
KIBAG MANAGEMENT & LOGISTIK
Kurt Glanzmann
Arbeitssicherheit/Qualitätsmanagement/Schulung
Seestr. 404
8038 Zürich
Tel.         +41/1/487'41'18
Fax          +41/1/487'41'01
E-Mail:    k.glanzmann@kibag.ch
Internet: http://www.kibag.ch



Das könnte Sie auch interessieren: