Shuttle Computer Handels GmbH

Shuttle XPC Barebone SN26P: der weltweit erste SLI Mini-PC
Einsatz von zwei Grafikkarten lässt den Shuttle XPC in neue Leistungssphären vorstoßen

Elmshorn (ots) - Shuttle Inc., der führende Designer und Hersteller von Mini-PCs und Zubehör, stellte heute mit dem Shuttle XPC Barebone SN26P den weltweit ersten SLI-Mini-PC vor. Der neueste Shuttle XPC ermöglicht den Einsatz von NVIDIA GeForce(R) 6800 Grafikkarten - und ist damit ein echter Gamer-Traum. "Mini-PCs bieten hohe Leistung, vollständige Kompatibilität mit Standardkomponenten und zudem zahlreiche integrierte Komponenten", erklärt Ken Huang, Chief Architect und Designer der Shuttle Inc. "Indem wir zwei High-End-Grafikkarten in einem Shuttle XPC Gehäuse untergebracht haben, haben wir erneut das einzigartige Talent bewiesen, Leistung und Design zu kombinieren. Das ist der Grund, warum Shuttle zum Marktführer im Mini-PC Segment wurde - und es auch in Zukunft sein wird." Der Shuttle XPC Barebone SN26P bietet herausragende Leistung. Das Highlight ist sicherlich die Unterstützung für die SLI Technologie, aber das Leistungspaket umfasst auch weitere Besonderheiten. Das auf dem nForce4 SLI Chipsatz basierende System verfügt über die ActiveArmor[TM] Sicherheitstechnik für Gigabit Ethernet mit integrierter Firewall und MediaShield[TM] RAID mit SATA für Übertragungsraten von 3Gb/s. Der Mini-PC unterstützt die AMD Sockel 939 Prozessoren Athlon[TM] 64, Athlon[TM] FX und Athlon[TM] X2 Dual Core. Die Leistungswerte des Shuttle XPC Barebones SN26P sind bisher im Mini-PC Markt unerreicht. Die Neuentwicklung erreicht mit zwei NVIDIA PCI-E GeForce(R) 6800 GT Grafikkarten Leistungswerte, die bisher nicht von einem Mini-PC erreicht wurden. Shuttle hat die thermischen Herausforderungen, die bei so einer Highend-Konfiguration auftreten könnten, mit der selbst entwickelten ICE Heatpipe Kühlung gemeistert. Zudem wurde eine eigene Heatpipe Kühlung für SLI entwickelt. Auch wenn die Anforderungen an die Grafik steigen, bleibt der Shuttle XPC Barebone SN26P daher weiterhin "super quiet, super cool". Nachdem der Shuttle XPC Barebone SN26P auf der Computex 2005 vorgestellt wurde, begann die Massenproduktion, so dass der Mini-PC in Kürze im Handel verfügbar sein wird. Er wird im Bundle mit zwei Highend-Grafikkarten angeboten. Der Preis für den Shuttle XPC Barebone SN26P inklusive zwei NVIDIA PCI-E GeForce(R) 6800 GT Grafikkarten wird 1399 Euro (inklusive 16% MwSt.) betragen. ots Originaltext: Shuttle Computer Handels GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Bastian Fröhlig PR-Manager Tel: +49 (0)4121-476 835 Fax: +49 (0)4121-476 970 E-Mail: B.froehlig@spacewalker.de Sebastien G. Messier PR-Manager Tel: +49 (0)4121-476 842 Fax: +49 (0)4121-476 962 E-Mail: s.messier@spacewalker.de

Das könnte Sie auch interessieren: