Shuttle Computer Handels GmbH

Shuttle wird Hauptsponsor der wichtigsten Gaming-Ligen - Mini-PC Marktführer steigt bei ESL, ENC und WC3L ein

    Elmshorn (ots) - Die Shuttle Computer Handels GmbH, europäische Niederlassung der Shuttle Inc., führender Designer und Hersteller von Mini-PCs und Produzent von Mainboards, wird ab der kommenden Saison neben Intel und ATI Hauptsponsor der Electronic Sports League (ESL), des ESL Nations Cup (ECN) und der WarCraft 3 League (WC3L). "Wir sponsern acht der Top 20 Clans weltweit", erklärt Bastian Fröhlig, PR-Manager der Shuttle Computer Handels GmbH, und ergänzt: "Unsere Ausweitung der Aktivitäten im Gaming Bereich ist daher der logische Schritt."

    Die Electronic Sports League (ESL) ist mit knapp 400.000 registrierten Spielern die mit Abstand grösste online Liga für Computerspieler in Europa. Dort werden am Tag mehr als 10.000 Matches ausgetragen. Neben zahlreichen Online-Turnieren gibt es 2004 elf Veranstaltungen im Rahmen der ESL Pro Series im gesamten Bundesgebiet, bei denen exklusiv auf Shuttle XPCs gespielt wird. Der ESL Nations Cup (ECN) ist die Europameisterschaft für Nationalteams. ESportler aus 24 Nationen treten einmal im Jahr gegeneinander an, um den Europameister nach der Qualifikationsrunde zu ermitteln. In der WarCraft 3 League (WC3L) treten die zwölf besten eSport-Teams gegeneinander an und kämpfen um die Krone im Echtzeit Strategiespiel War Craft 3. Beim Finalevent in Köln werden erneut exklusiv Shuttle XPCs eingesetzt. Alle drei Ligen werden von Turtle-Entertainment betreut.

ots Originaltext: Shuttle Computer Handels GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Shuttle Computer Handels GmbH
Bastian Fröhlig, PR-Manager
Fritz-Strassmann-Strasse 5
25337 Elmshorn
Deutschland
Telefon: 0049-4121-476-835
Telefax: 0049-4121-476-900
Email: presse@spacewalker.de
Internetlink: http://de.shuttle.com



Weitere Meldungen: Shuttle Computer Handels GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: