Shuttle Computer Handels GmbH

"Shuttle Warcraft III CeBIT Championship": Die Besten Spieler treffen sich auf der CeBIT - Qualifikation startet am 28. Februar - "Duell der Giganten" zwischen "Schroet Kommando" und "Adrenaline"

    Elmshorn (ots) - "Wir erwarten ein unglaubliches Interesse an unserer Gaming Area", zeigt sich Richie Lin, Geschäftsführer der Shuttle Computer Handels GmbH, erwartungsfroh. Auf 540 Quadratmetern präsentiert Shuttle während der CeBIT einen Bereich für Computerspieler mit rund 60 XPCs, auf denen "Need for Speed Underground", "Fifa 2004" und "Warcraft III: The Frozen Throne" gespielt wird. Derzeit gibt es in Deutschland rund 1,5 Millionen eSportler, die in Online-Ligen und auf LAN-Parties um Preise, Prämien und Erfolge wetteifern.

    Diese können sich ab dem 28. Februar 2004 online für das "Shuttle Warcraft III CeBIT Championship" registrieren. Die besten vier Spieler werden dann zur CeBIT eingeladen und werden dort am Samstag und Sonntag das Finale bestreiten. Die Kosten für die An- und Abreise übernimmt Shuttle. Dabei geht es für den Sieger um einen Shuttle XPC SB51G mit einem neuen 17 Zoll TFT von Shuttle, die auf der CeBIT vorgestellt werden, und entsprechender Tasche im Gesamtwert von rund 1200 Euro. Für den Zweitplatzierten gibt es einen Shuttle XPC ST61G4 Barebone inklusive Tasche. Einen Shuttle XPC SN45G Barebone mit Tasche gibt es für den Dritten und für den Vierten ein Shuttle Mainboard AB60R. Der Gesamtwert der Preise liegt bei rund 2200 Euro.

    Unterstützt wird der weltweite Marktführer im Bereich Mini-PCs dabei von Turtle Entertainment, die mit rund 400'000 Mitgliedern die grösste europäische Online-Gamer-Liga organisiert. Deren Spitzenspieler werden zum "Intel Friday Night"-Game am Freitag anreisen und am Shuttle Stand (Halle 22, Stand 26A) gegeneinander antreten. Ebenso wie "Schroet Kommando" und "Adrenaline", zwei von Shuttle gesponserte Top-Ten-Teams der Gamer Weltrangliste, die auf der CeBIT am Samstag und Sonntag zum "Duell der Giganten" antreten. Der Erste gegen den Sechsten der Weltrangliste. Da ist Hochspannung garantiert - besonders für die Gaming-Gemeinde!

    Gespielt wird auf Shuttle XPCs, die unter anderem von den Shuttle Partnern Intel, ATI, Sennheiser Communications, Cherry, MemorySolutioN und Maxtor ausgestattet werden.

    Die Registrierung für die Online-Qualifikation ist ab dem 28.2 ab 14:00 Uhr unter http://www.esl-europe.net/de/special/cebit04_shuttle/ möglich.

ots Originaltext: Shuttle Computer Handels GmbH
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Shuttle Computer Handels GmbH
Bastian Fröhlig, PR-Manager
Fritz-Strassmann-Strasse 5
25337 Elmshorn
Deutschland
Tel.         +49-4121-476-835
Fax          +49-4121-476-900
E-Mail:    presse@spacewalker.de
Internet: http://de.shuttle.com



Weitere Meldungen: Shuttle Computer Handels GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: