Oettinger Davidoff AG

Wahl von Andreas Schmid zum Präsidenten des Verwaltungsrates der Oettinger Imex AG

    Basel (ots) - Die führende schweizerische Import- und Exportfirma für Tabakwaren, Oettinger Imex AG, die Konzerngesellschaft der Basler Oettinger Davidoff Group, hat Andreas Schmid (50) zu ihrem neuen Mitglied und Präsidenten des Verwaltungsrates gewählt. Andreas Schmid ersetzt den im Frühling dieses Jahres aus gesundheitlichen Gründen zurückgetretenen und vor kurzem verstorbenen Riccardo Gullotti.

    Andreas Schmid ist unter anderem Präsident des Verwaltungsrates der Flughafen Zürich AG, Aufsichtsratspräsident des deutschen Duft- und Geschmacksstoffkonzerns Symrise, Vizepräsident des Verwaltungsrates des Schokoladenkonzerns Barry Callebaut AG sowie Vizepräsident des Verwaltungsrates des Catering- und Logistikunternehmens Gate Gourmet.

    Gleichzeitig wurde neu Olivier Ryhiner als zusätzlicher Vertreter der Aktionärsfamilie in den Verwaltungsrat gewählt. Die Mehrheit des Verwaltungsrates setzt sich aus externen Vertretern zusammen.

ots Originaltext: Oettinger Davidoff Group
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Oettinger Davidoff Group
Corporate Communications
Paloma Szathmary
Nauenstrasse 73
4002 Basel
Tel.:    +41/61/279'36'24
Fax:      +41/61/279'36'00
E-Mail: paloma.szathmary@davidoff.ch



Weitere Meldungen: Oettinger Davidoff AG

Das könnte Sie auch interessieren: