Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH

Offizielle Schiffsübernahme: EUROPA 2 ab sofort für Hapag-Lloyd Kreuzfahrten im Dienst

Hamburg (ots) -

   - Feierliche Zeremonie in Frankreich 
   - Taufe am 10.05.2013 in Hamburg 

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten hat am Freitag, den 26. April 2013, in Saint Nazaire das moderne, legere Luxusschiff MS EUROPA 2 im Rahmen einer feierlichen Zeremonie von der STX France Werft übernommen. Dr. Wolfgang Flägel, Geschäftsführer Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, und Laurent Castaing, General Manager STX France, unterzeichneten das Übernahmeprotokoll. Kapitän Friedrich Jan Akkermann wird das jüngste Mitglied der Hapag-Lloyd Kreuzfahrtenflotte über die Weltmeere steuern.

Nach 20-monatiger Bauzeit konnte sich die Geschäftsführung von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten vom ausgezeichneten Zustand der EUROPA 2 überzeugen. Dr. Flägel nach Unterzeichnung der Übernahmepapiere dazu: "Heute ist für uns ein besonderer Tag. Wir übernehmen mit der EUROPA 2 ein Kreuzfahrtschiff der neuesten Generation, das eine völlig neue Art von Luxusreisen auf dem Meer verkörpert. Ich bin sicher, dass wir mit der EUROPA 2 neue Maßstäbe im Kreuzfahrt-Luxussegment setzen." Nach den Unterschriften und dem Flaggenwechsel an Deck, übergab Laurent Castaing ein großformatiges Bild der EUROPA 2 auf Leinwand an Kapitän Akkermann. Mehr als 1000 Mitarbeiter der Werft arbeiteten zuletzt an der Fertigstellung des Kreuzfahrtschiffes. Unter anderem wurden dabei 10.000 Tonnen Stahl verbaut, etwa 300 Kilometer Leitungen und 23.000 Quadratmeter Teppich verlegt.

Die EUROPA 2 ist ein modernes und legeres Luxusschiff, das auf Kreuzfahrttraditionen wie beispielsweise das Captain`s Dinner verzichtet. Mit maximal 516 Gästen bietet die EUROPA 2 weltweit den größten Raum pro Passagier auf einem Kreuzfahrtschiff. Das Schiff verfügt über ausschließlich Suiten mit Veranda und einer Mindestgröße von 28 Quadratmetern. Acht Restaurants sowie sechs Bars sorgen für kulinarische Vielfalt, ein großer Spa- und Fitnessbereich trägt dem Trend nach Wellbeing auf Reisen Rechnung. Mit einem flexiblen Routenkonzept wird es insbesondere Berufstätige und Familien im Luxussegment ansprechen.

Die Taufe findet am 10. Mai 2013 im Rahmen des Hafengeburtstags in Hamburg vor Blankenese statt. Im Anschluss begibt sich die EUROPA 2 auf 14-tätige Jungfernfahrt in Richtung Lissabon.

Informationen zu Hapag-Lloyd Kreuzfahrten unter www.hlkf.de - Aktuelle Pressemeldungen sowie Bildmaterial unter www.hlkf.de/presse - PASSAGEN.tv unter www.hlkf.de/passagentv

Kontakt:

Negar Etminan, Leiterin Unternehmenskommunikation, Hapag-Lloyd
Kreuzfahrten, Tel: +49 (0)40 3001-4629, E-Mail: presse@hlkf.de



Weitere Meldungen: Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: