Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH

Die Geschenkidee für Weihnachten: Kreuzfahrt-Feeling schnuppern für eine Nacht

    Hamburg (ots) - Weihnachten rückt langsam näher und trotzdem ist noch keine gute Geschenkidee in Sicht? Vielleicht doch: Wie wäre es mit einer Nacht auf der COLUMBUS im Hamburger Hafen inklusive Gala-Dinner, Showtime, Frühstücksbuffet und maritimem Flair?

    Die "Maritime Partynacht" auf der COLUMBUS von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten ist das perfekte Geschenk für alle, die schon immer mal in die Atmosphäre auf einem Schiff eintauchen wollten. Mitten im Hamburger Hafen lässt sich so für eine Nacht maritimes Flair erleben - den Blick vom Sonnendeck über die Stadt schweifen lassen, Kulinarisches beim Galadinner geniessen oder auf Schiffsplanken tanzen, während ein Stargast für Stimmung sorgt: Roberto Blanco zum Beispiel oder Heino. Bei den German Tenors lauscht man dagegen berühmten Arien- und Opernmelodien. Im Rahmen des Programms  lernt man nicht nur das Schiff kennen, sondern kann auch über Nacht "erproben", wie es sich in einer der Kabinen oder Suiten schläft.

    Die "Maritime Partynacht" lässt sich übrigens bestens mit einem Besuch der Hafenstadt Hamburg verbinden. Drei Termine stehen im nächsten Jahr zur Auswahl: 9.-10.06. (Stargast: Roberto Blanco), 10.-11.06. (Stargast: Heino) und 11-12.06.05. (Stargäste: German Tenors). Im Programm inbegriffen sind Begrüssungscocktail, exquisites Galadinner, Showtime mit dem jeweiligen Stargast und natürlich Tanzen bis in die frühen Morgenstunden mit dem Hamburger Trio Rockhouse Brothers sowie eine erholsame Nacht in der gewünschten Kabine oder Suite. Am nächsten Tag lockt ein grosses Frühstücksbuffet. Die "Maritime Partynacht" auf der COLUMBUS kostet pro Person in einer Zweibettkabine ab 199 Euro.

    Informationen sowie Bildmaterial zum Download im Internet unter www.hlkf.de. Weitere Informationen im Reisebüro und bei Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, Ballindamm 25, 20095 Hamburg, Tel. 040 / 3001 4600, Fax: 040 / 3001 4601.

ots Originaltext: Hapag-Lloyd Kreuzfahrten
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Bei Presseanfragen wenden Sie sich bitte an Anne Schmidt,
Pressesprecherin Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, unter Tel.: 040-3001 4723
oder per Mail an: anne.schmidt@hlkf.de .



Weitere Meldungen: Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: