Sanitas Krankenversicherung

Sanitas mit sehr gutem Geschäftsjahr

Zürich (ots) - Die Sanitas Gruppe erzielt mit einem Gewinn von 61 Millionen Franken ein sehr gutes Unternehmensergebnis. Zudem verzeichnet sie ein Kundenwachstum von über 18'500 Versicherten.

Von den 61 Millionen Franken Reingewinn (Vorjahr 19.1 Mio. Franken) entfallen 11.1 Millionen Franken (3.0 Mio. Franken) auf die Zusatzversicherung nach dem Versicherungsvertragsgesetz (VVG). 48.6 Mio. Franken (21.8 Mio. Franken) stammen von der Grundversicherung nach dem Krankenversicherungsgesetz (KVG). Diese Gelder fliessen in die Reserven und verbleiben in der Grundversicherung zugunsten der Kunden. Dank des positiven Ergebnisses erhöhte sich das konsolidierte Eigenkapital per 31. Dezember 2016 auf 814.2 Mio. Franken (754.2 Mio. Franken).

Nummer 1 bei Kundenzufriedenheit und Digitalisierung Für Sanitas steht die Kundenzufriedenheit im Zentrum. 2016 belegte der Krankenversicherer bei verschiedenen Umfragen wie zum Beispiel comparis.ch, bonus.ch sowie moneyland.ch Spitzenplätze. Beim K-Tipp resultierte Platz 1. Diese Auszeichnungen bestätigen, dass die Anstrengungen belohnt werden und Sanitas auf dem richtigen Weg ist. Zudem trieb Sanitas die Digitalisierung voran und konnte ihre führende Stellung als digitaler Krankenversicherer ausbauen.

Starker Partner für Versicherte

Dank des sehr guten Ergebnisses und der soliden Finanzbasis ist die Sanitas Gruppe ein starker Partner für die Versicherten. Dieses Vertrauen zeigte sich 2016 unter anderem in einem erfreulichen Kundenwachstum von mehr als 18'500 Versicherten. Das Prämienvolumen stieg gegenüber dem Vorjahr um 4.3% auf 2.66 Mrd. Franken.

Sanitas Gruppe in Zahlen* (Geldwerte in Mio. CHF. Swiss GAAP FER 41)
                                                2016    2015
Prämienertrag                                   2'660   2'552
Bezahlte Leistungen (inkl. Kostenbeteiligungen) 2'500   2'378
Ergebnis (nach Steuern)                         61.0    19.1
Eigenkapital (inkl. Beteiligungen)              814     754
Reserven KVG                                    409     361
Combined Ratio KVG                              98.3%   99.5% 
Eigenkapital VVG                                355     347
Combined Ratio VVG                              97.3%   93.5% 
Versichertenbestand                             822'508 803'895 

*Bei den ausgewiesenen Kennzahlen handelt es sich um konsolidierte Werte.

Geschäftsbericht 2016

Der Geschäftsbericht 2016 ist ausschliesslich online verfügbar unter www.sanitas.com/2016.

Auskünfte

Für Auskünfte stehen Ihnen heute von 13:30 bis 15:00 Uhr Max Schönholzer, CEO, und Wolfgang Wandhoven, CFO, unter 044 298 63 02 gerne zur Verfügung.

Über Sanitas

Die Sanitas Gruppe (www.sanitas.com) betreibt sowohl das Grundversicherungs- (Sanitas Grundversicherungen AG, Compact Grundversicherungen AG) als auch das Zusatzversicherungsgeschäft (Sanitas Privatversicherungen AG). Dabei gehört Sanitas mit rund 822'500 Versicherten und einem Prämienvolumen von 2,66 Milliarden Franken zu den grössten Schweizer Krankenversicherern.

Kontakt:

Für weitere Informationen
Sanitas Krankenversicherung, Claudia Jenni, Mediensprecherin, Tel.
044 298 63 02, Mobile 079 438 74 94, medien@sanitas.com



Weitere Meldungen: Sanitas Krankenversicherung

Das könnte Sie auch interessieren: