Sanitas Krankenversicherung

Der FC Gerzensee gewinnt den nationalen Sanitas-Challenge-Preis 2007: Fussball als Lebensschule

Zürich (ots) - Der FC Gerzensee ist mit seinem Engagement für den Jugendsport nationaler Sanitas-Challenge-Sieger 2007 geworden und gewinnt 10 000 Franken. Am 16. Oktober überreichte Hansjörg Wirz, Präsident des europäischen Leichtathletikverbandes, anlässlich der Challenge-Preisübergabe in Zürich den Siegerscheck an Fabian Zulliger vom FC Gerzensee. Welches ist das beste Jugendsport-Förderungs-Projekt der Schweiz? Acht Sportvereine, die bereits den regionalen Sanitas-Challenge-Preis 2007 gewonnen hatten, stellten sich gestern Nachmittag in Zürich der nationalen Challenge-Jury. Das Engagement des FC Gerzensee überzeugte die Jury auf der ganzen Linie. "Entscheidend ist beim Sanitas-Challenge-Preis, dass die Arbeit des Vereins eine echte Langzeitwirkung hat. Das heisst, die Angebote müssen laufend die Trends in der Gesellschaft aufgreifen - nur so lassen sich die Jugendlichen nachhaltig begeistern. Der FC Gerzensee setzt das sehr gut um. Neben dem Sport nimmt der Verein eine gesellschaftliche Aufgabe wahr, indem er sich um eine intensive Betreuung aller Kinder bemüht", begründete Wirz die Wahl der Jury. Die Plätze zwei und drei gingen an den Leichtathletik Club Therwil und an den OL-Verein C.O. Aget Lugano - sie gewinnen je einen Trainingstag mit einem bekannten Sportler. Fussball für Gerzensee 1994 brachten einige Fussballfanatiker den Fussball nach Gerzensee - heute betreut der FC Gerzensee bereits 95 Juniorinnen und Junioren. Im Zentrum stehen nicht nur Ballbehandlung, Dribblings und Fitness, sondern der Verein nimmt auch seine soziale Verantwortung wahr. Kinder aus schwierigen Familienverhältnissen finden hier Geborgenheit und ihr Selbstwertgefühl wird in der "Ersatzfamilie" gestärkt - zum Beispiel am gemeinsamen Mittagstisch. Da die Kinder einen grossen Teil ihrer Freizeit beim FC Gerzensee verbringen sind neben dem Fussball auch der Umgang mit Emotionen, mit Sieg und Niederlage zentral. Zudem wird der Fussball schon den Kleinsten als "ganzheitliches Tun" und als wichtige Lebensschule vermittelt. So wird mit jedem Junior auch zweimal jährlich ein Beurteilungs- und Entwicklungsgespräch geführt, um individuelle Ziele zu besprechen, und alle unterzeichnen den Verhaltenskodex des FCG. Auch Kinder mit Behinderungen sind beim FC Gerzensee willkommen und werden nach ihren Möglichkeiten individuell gefördert. Wertschätzung für ehrenamtliches Engagement "Der nationale Sanitas-Challenge-Preis ist eine unglaublich schöne Wertschätzung für all die Stunden, die verschiedene Leute bei uns im Verein ehrenamtlich geleistet haben! Er motiviert uns, unseren Weg weiterzugehen und Jugendlichen ein Umfeld zu bieten, wo sie sich geborgen fühlen und sich sportlich betätigen können", freut sich der Präsident des FC Gerzensee, Fabian Zulliger. Die Sanitas Krankenversicherung unterstützt mit dem Challenge-Preis seit 14 Jahren innovative Projekte von Sportvereinen im Bereich der Jugendförderung. Bis heute wurden so über 170 Vereine mit je 5000 Franken unterstützt. "Die Sanitas hat innerhalb unserer Gesellschaft auch eine soziale Verantwortung. Mit dem Challenge-Preis können wir diese Verantwortung als Unternehmen nachhaltig wahrnehmen", betont Marco Kamerling, Mitglied der Sanitas-Geschäftsleitung. Nationale Jury des Sanitas-Challenge-Preises 2007: - Vreni Schneider, Ex-Skirennfahrerin - Urs Meier, ehemaliger internationaler Schiedsrichter - Marco Kamerling, Mitglied der Geschäftsleitung der Sanitas - René Spori, Marketingleiter Intersport Schweiz - Peter A. Frei, Direktor Sportinformation AG - Dr. Matthias Ackeret, Chefredaktor der Zeitschrift "persönlich" - Und als Chef der Jury, Hansjörg Wirz, Präsident Europäischer Leichtathletik-Verband Das Foto ist auch als Download verfügbar: www.sanitas.com --> Porträt --> Challenge ots Originaltext: Sanitas Krankenversicherung Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Weitere Informationen über den Sieger-Verein FC Gerzensee und den nationalen Sanitas-Challenge-Preis erhalten Sie bei: Sanitas Krankenversicherung Patric Radel Lagerstrasse 107 8021 Zürich Tel.: +41/44/298'62'72 E-Mail: challenge@sanitas.com Fussballclub Gerzensee Fabian Zulliger Präsident Spiegasse 7D 3115 Gerzensee Tel. G.: +41/31/781'01'88 Tel. P.: +41/31/781'36'21

Weitere Meldungen: Sanitas Krankenversicherung

Das könnte Sie auch interessieren: