Sanitas Krankenversicherung

Sanitas Krankenversicherung senkt Prämien 2008

    Zürich (ots) - Die Grundversicherungsprämien 2008 der Sanitas Krankenversicherung sinken im gesamtschweizerischen Durchschnitt um 0.6 Prozent. Die Prämien der Zusatzversicherungen bleiben für die grosse Mehrheit der Versicherten stabil. Gleichzeitig lanciert die Sanitas neu ein alternatives Versicherungsmodell.

    Dank der guten finanziellen Situation kann die Sanitas ihren Kundinnen und Kunden für das Jahr 2008 besonders attraktive Prämien bieten, denn für rund 80 Prozent aller Versicherten bleiben die Prämien stabil oder sinken sogar: In der obligatorischen Krankenversicherung sinken die Prämien im gesamtschweizerischen Durchschnitt um 0.6 Prozent, in einzelnen Prämienregionen sogar um bis zu 10 Prozent! Für zahlreiche Versicherte bleiben die Prämien stabil (insbesondere in den für die Sanitas wichtigen Kantonen Zürich und Bern), nur in wenigen Regionen sind moderate Anpassungen nötig. Bei fast allen Zusatzversicherungen bleiben die Prämien unverändert. (Die Prämienangaben verstehen sich vorbehältlich der Genehmigung durch die zuständigen Bundesämter.)

    Zudem baut die Sanitas ihr Produktangebot aus: Mit der Lancierung des telemedizinischen Modells Basic CallMed steigt sie neu ins Angebot von alternativen Versicherungsmodellen ein. Wenn Versicherte vor einer Behandlung das medizinische Beratungszentrum anrufen, werden sie schnell und professionell an die optimale Stelle verwiesen und profitieren so von Qualitätsmedizin und zusätzlich von einem zehnprozentigen Prämienrabatt. Die günstige Prämiensituation, das neue telemedizinische Versicherungsmodell und die auch kürzlich wieder in einer Umfrage bestätigte Qualität des Kundenservice steigern die Attraktivität der Sanitas für Neukunden.

ots Originaltext: Sanitas Krankenversicherung
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:  
Dr. Isabelle Vautravers
Mediensprecherin
Tel.:        +41/44/298'62'96
Mobile:    +41/79/641'25'78
Fax:         +41/44/298'62'50
E-Mail:    isabelle.vautravers@sanitas.com
Internet: www.sanitas.com



Weitere Meldungen: Sanitas Krankenversicherung

Das könnte Sie auch interessieren: