scienceindustries

Einladung zum Mediengespräch: Chemie/Pharma - Volkswirtschaftliche Bedeutung und Forderungen an die schweizerische Aussenwirtschaftspolitik

      Zürich (ots) - Im Vorfeld des WEF Davos freut sich der
Industrieverband SGCI Chemie Pharma Schweiz Sie zu einem
Mediengespräch über die volkswirtschaftliche Bedeutung der Branche
sowie über deren Forderungen an die schweizerische
Aussenwirtschaftspolitik einzuladen.
    
    Das Mediengespräch findet statt am:

    Datum:      Mittwoch, 9. Januar 2008, um 10.30 Uhr

    Ort:         SGCI Chemie Pharma Schweiz, Nordstrasse 15, Zürich

    Programm:

    10.30    Begrüssung, Ziel und Ablauf des Anlasses
                 Dr. Rudolf Wehrli, Präsident SGCI Chemie Pharma Schweiz

    10.35    Bedeutung der chemisch-pharmazeutischen Industrie
                 Studie von Plaut Economics unter Mitarbeit von BAK Basel
                 Economics
                 Dr. Stephan Vaterlaus, Plaut Economics

                 - Industrielle Dynamik der letzten 10 Jahre
                 - Indirekte Bedeutung der Industrie im Jahre 2006

    10.45    Chemie/Pharma: Aussenhandelsstrategie 2008 - 2010
                 Dr. Beat Moser, Direktor SGCI Chemie Pharma Schweiz

                 - Hauptforderungen
                 - Multilaterale Instrumente als Priorität
                 - Bilaterale Lösungen als second best
                 - Binnenwirtschaftliche Massnahmen zur Unterstützung

    10.55    SIKA - eine erfolgreiche und dynamische Unternehmung als
                 Beispiel
                 Dr. Walter Grüebler, Präsident SIKA Holding AG

                 - Firmenüberblick:
                    Innovative Produkte und ihr Nutzen für die Anwender
                 - Forderungen an die schweizerische
                    Aussenwirtschaftspolitik

    11.05    Fragen und Antworten
                 Dr. Rudolf Wehrli, Präsident SGCI Chemie Pharma Schweiz

    11.35    Apéro

    Bitte untenstehenden Anmeldetalon bis Freitag, 21. Dezember 2007 retournieren.

ots Originaltext: SGCI Chemie Pharma Schweiz
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
SGCI Chemie Pharma Schweiz
Gertrud Egger
Nordstrasse 15
8035 Zürich
Tel:         +41/44/368'17'50
E-Mail:    gertrud.egger@sgci.ch
Internet: www.sgci.ch

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Antworttalon ots.Einladungs-Service

    Mediengespräch SGCI Chemie Pharma Schweiz
    vom Mittwoch 9. Januar 2008, 10:30 Uhr
    bei SGCI Chemie Pharma Schweiz, Nordstrasse15, Zürich
    (Konferenzsaal)


(        ) Ich nehme am Mediengespräch teil

(        ) Ich nehme am Apéro teil

(        ) Ich bin leider verhindert

(        ) Senden Sie mir bitte die Dokumentation


Name / Vorname:  ....................................................

Medium:  ............................................................

Adresse / Ort:  .....................................................

E-Mail:  ............................................................

Fax:  ...............................................................

Anmeldung bitte per Fax an 044/368'17'51 oder E-Mail
gertrud.egger@sgci.ch

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::



Weitere Meldungen: scienceindustries

Das könnte Sie auch interessieren: