Greenwich Beteiligungen AG

EANS-Adhoc: Greenwich Beteiligungen AG
Jahresabschluss zum 31.12.2008

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel   einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Jahresabschluss zum 31.12.2008

15.04.2009

Der Aufsichtsrat der Greenwich Beteiligungen AG hat am 14. April 2009 den Jahresabschluss zum 31.12.2008 gebilligt, er ist damit festgestellt.

Die Greenwich weist im Geschäftsjahr 2008 einen Jahresfehlbetrag in Höhe von TEUR -2.674 aus (Vj: Jahresfehlbetrag in Höhe von TEUR -284). Der Bilanzverlust beträgt TEUR -4.470 (Vj: TEUR -1.902). Wesentlich beeinflusst wurde das Ergebnis durch Abschreibungen auf das Wertpapierportfolio und Abschreibungen auf Beteiligungen im Anlagevermögen. Die Eigenkapitalquote liegt mit 92% knapp unter der des Vorjahres (92,4%).

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Greenwich Beteiligungen AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Ariane Seeger
Tel.: 069-970989-0
E-Mail: seeger@greenwich-ag.de

Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN:      DE0001262111
WKN:        126211
Börsen:  Börse Berlin / Regulierter Markt
              Börse Düsseldorf / Regulierter Markt
              Börse Frankfurt / Regulierter Markt/General Standard



Weitere Meldungen: Greenwich Beteiligungen AG

Das könnte Sie auch interessieren: