Greenwich Beteiligungen AG

euro adhoc: Greenwich Beteiligungen AG
Geschäftszahlen/Bilanz
Ad hoc-Meldung nach § 15 WpHG: Jahresabschluss zum 31.12.2005

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

07.07.2006

Der Aufsichtsrat der Greenwich Beteiligungen AG hat den Jahresabschluss 2005 gebilligt und festgestellt und den Konzernabschluss 2005 billigend zur Kenntnis genommen.

Der Jahresfehlbetrag für das Geschäftsjahr 2005 beträgt TEUR -1.609 (Vj.: TEUR -1.449). Wesentlich beeinflusst wurde das Ergebnis durch nicht Cash wirksame Abschreibungen auf die Anteile an der Venturi, der ALUXOR und LTT sowie auf die Darlehen RUFF und den aus der Verschmelzung mit der Greenwich AG, Hamburg, verbundenen Verschmelzungsverlust.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 07.07.2006 10:57:49
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Greenwich Beteiligungen AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
Ariane Seeger
Tel.: +49 (0)69 970989 16
E-Mail: seeger@greenwich-ag.de

Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN:      DE0001262111
WKN:        126211
Börsen:  Börse Berlin-Bremen / Geregelter Markt
              Börse Düsseldorf / Geregelter Markt
              Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/General
              Standard



Weitere Meldungen: Greenwich Beteiligungen AG

Das könnte Sie auch interessieren: