Energiedienst Holding AG

Verwaltungsrat der Energiedienst Holding AG beruft Michel Schwery in die Geschäftsleitung

Laufenburg (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
  http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Michel Schwery wird zum 1. Januar 2012 Mitglied der Geschäftsleitung der Energiedienst Holding AG (EDH). Der Verwaltungsrat der EDH hat den 47-jährigen Schweizer in seiner heutigen Sitzung dazu berufen.

Er übernimmt den Sitz in der Geschäftsleitung von René Dirren, der Ende 2011 in den Ruhestand tritt. Michel Schwery, der ebenfalls Direktor der Energiedienst-Tochter EnAlpin AG wird, ist in der Geschäftsleitung künftig vor allem für den Markt Schweiz verantwortlich.

Der Walliser ist Elektroingenieur ETH Zürich und derzeit als Vizedirektor Bereichsleiter Betrieb und Technik der EnAlpin AG. Seit 1989 arbeitet er in verschiedenen Funktionen für das Unternehmen, unter anderem ist er für Produktionsanlagen und die Hochspannungsnetze verantwortlich.

Michel Schwery wohnt in Ried-Brig, ist verheiratet und Vater von zwei Töchtern.

Unternehmensinformation

Die Energiedienst Holding AG erzeugt ausschliesslich Ökostrom aus Wasserkraft. Im deutschen Netzgebiet von Energiedienst leben mehr als 750'000 Menschen, die mit Energie versorgt werden. Seit 1999 erhalten alle Haushaltskunden Ökostrom der Marke "NaturEnergie". Zu den regionalen und überregionalen Kunden gehören rund 280'000 Privat- und Gewerbekunden, etwa 3'200 Geschäftskunden und 42 weiterverteilende kommunale Kunden. Rund 7.9 Milliarden Kilowattstunden Strom wurden 2010 verkauft. Die Energiedienst Holding AG beschäftigt rund 770 Mitarbeiter, davon sind 38 Auszubildende. Zur Unternehmensgruppe der Energiedienst Holding AG (EDH) gehören die Energiedienst AG (ED AG), die Energiedienst Netz GmbH (EDN), die Ökostromtochter NaturEnergie AG und die EnAlpin AG im Wallis. Sie ist eine Beteiligungsgesellschaft der EnBW Energie Baden-Württemberg AG in Karlsruhe.

Mehr Infos unter: www.energiedienst.ch

Kontakt:

Alexander Lennemann, Leiter Kommunikation, Tel. +41 62 869-2660, alexander.lennemann@energiedienst.ch