Energiedienst Holding AG

Dividende von CHF 1,40 bei der Energiedienst Holding AG

    Laufenburg (ots) - Am 27. März 2009 fand unter dem Vorsitz des Verwaltungsratspräsidenten Hans Kuntzemüller die 101. ordentliche Generalversammlung der Energiedienst Holding AG statt.

    Nach Genehmigung des Jahresberichts und der Jahresrechnung für das Geschäftsjahr 2008 beschloss die Generalversammlung die Ausschüttung einer Dividende von CHF 1,40 für jede Aktie. Weiterhin wurde dem Antrag der Umwandlung der Inhaberaktien in Namenaktien (7.938.000 Aktien à 0,10 CHF) zugestimmt. In Folge dieses Beschlusses wurden auch die Gesellschaftsstatuten entsprechend angepasst.

    Der Ersatzwahl in den Verwaltungsrat stimmte die Generalversammlung ebenfalls zu. Nachfolger des zurückgetretenen Verwaltungsrats Pierre Lederer ist Christian Buchel.

    Die verantwortlichen Organe wurden für die Tätigkeit im Geschäftsjahr 2008 entlastet. Die KPMG AG, Basel, ist als Revisionsstelle für ein weiteres Jahr wiedergewählt.

    Mehr Infos unter: www.energiedienst.ch/investor


ots Originaltext: EnergieDienst Holding AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Christian Bersier, Investor Relations
Tel.: +41 (0) 62 869 22 21

Thomas Zwigart, Kommunikation
Tel.: +49 (0) 77 63 81 26 60



Weitere Meldungen: Energiedienst Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: