Verlagsgruppe Lübbe GmbH & Co. KG

Ursula Lübbe Stiftung wird Partner für Bildung und Kultur

    Bergisch-Gladbach (ots) - Am 10. Dezember 2003 wurde in Bergisch Gladbach, dem Sitz der Verlagsgruppe Lübbe, die Ursula Lübbe Stiftung für Bildung und Kultur vorgestellt.

    Kinder- und Nachwuchsförderung ist Stiftungsschwerpunkt. Junge Menschen sollen an das Schlüsselmedium Buch und Kultur ganz allgemein herangeführt werden. "Heute ist es besonders wichtig, Kindern durch privates Engagement den Weg zu einem selbstverständlichen Umgang mit allen Formen der Kultur zu ebnen", erklärte Ursula Lübbe die Errichtung der gemeinnützigen Familienstiftung.

    Vorstandsvorsitzender ist Verleger Stefan Lübbe. Dieser berief ins Kuratorium: Verleger Stefan von Holtzbrinck, Klaus-Dieter Lehmann (Stiftung Preussischer Kulturbesitz), Georg Springer (Bundestheater Holding AG, Wien) und Zeitungsverleger Erich Schumann. Vorsitzender des Kuratoriums ist Walter Homolka (Medienmanager).

    Die Stiftung ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts, ist selbstlos tätig und verfolgt ausschliesslich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

    Weitere Infos über die Stiftung finden Sie unter www.ursula-luebbe-stiftung.de.

ots Originaltext: Verlagsgruppe Lübbe GmbH  & Co. KG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Marc Schneider
Ursula Lübbe Stiftung
Mobile: +49/172-295'3097



Weitere Meldungen: Verlagsgruppe Lübbe GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: