EANS-Adhoc: Sunways AG / Aufsichtsratsvorsitzender Otto Mayer und Aufsichtsratsmitglied Andreas Görwitz legen zu Ende Januar 2013 ihre Aufsichtsratsmandate nieder


--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
  einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Vorstand/Personalie
21.12.2012


Konstanz, 21. Dezember 2012 - Der Aufsichtsratsvorsitzende der Sunways AG (ISIN
DE0007332207 / WKN 733220), Herr Otto Mayer, hat dem Vorstand heute mitgeteilt,
dass er sein Aufsichtsratsmandat mit Wirkung zum 31. Januar 2013 auf eigenen
Wunsch und aus persönlichen Gründen niederlegt und aus dem Aufsichtsrat
ausscheiden wird. 

Ebenso hat das Aufsichtsratsmitglied der Sunways AG, Herr Andreas Görwitz, heute
dem Vorstand mitgeteilt, dass er sein Aufsichtsratsmandat mit Wirkung zum 31.
Januar 2013 auf eigenen Wunsch und aus persönlichen Gründen niederlegt und aus
dem Aufsichtsrat ausscheiden wird.


Rückfragehinweis:
Dr. Harald F. Schäfer
Leiter Unternehmenskommunikation und Investor Relations
Tel.: +49 (0)7531 996 77-415
E-Mail: communications@sunways.de

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Sunways AG
             Max-Stromeyer-Str. 160
             D-78467 Konstanz
Telefon:     +49 (0)7531 99677 0
FAX:         +49 (0)7531 99677 10
Email:    info@sunways.de
WWW:      http://www.sunways.eu
Branche:     Alternativ-Energien
ISIN:        DE0007332207
Indizes:     CDAX, Technology All Share, General All Share
Börsen:      Freiverkehr: Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart,
             Regulierter Markt/General Standard: Frankfurt 
Sprache:    Deutsch