sunways AG

Sunways zeigt intelligente Photovoltaik-Lösungen auf der Insel Mainau
Der Technologieführer aus Konstanz informiert die Verbraucher auf der Messe "Moderne Energien 2011"

Konstanz (ots) - Elektrische Energie aus Sonnenlicht gewinnen und dies in ästhetisch anspruchsvoller Weise - wer wissen möchte, wie das möglich ist, für den lohnt ein Besuch am Stand der Sunways AG auf der Messe "Moderne Energien 2011" im Schloss der Insel Mainau.

Vom 9. bis 11. September stellt das Unternehmen mit Hauptsitz in Konstanz, das zu den Technologieführern in der Solarbranche gehört, im Palmenhaus der Schlossanlage richtungsweisende Photovoltaik-Lösungen vor; sie verbinden höchste Effizienz und individuelles Design. Die Messe bietet vor allem Privatkunden die Möglichkeit, sich direkt bei Herstellern aus dem Bereich der erneuerbaren Energiequellen über aktuelle Produkte und Anwendungen zu informieren.

Am Stand von Sunways erfahren die Besucher auch mehr über innovative Produkte für gebäudeintegrierte Photovoltaik, die neue Möglichkeiten für den Bau von Null- oder Plusenergiehäusern bieten. So zeigt Sunways ein leistungsstarkes Indach-Laminat samt Montagesystem als designorientierte Komplettlösung für Energiedächer, die in Kürze in den Handel kommt.

"Wir laden alle ein, sich bei uns über die Nutzung der Sonnenenergie und über unsere Produkte zu informieren. Damit leisten wir auch einen Beitrag für den Energiewandel in unserer Region," sagt Michael Wilhelm, Vorstandsvorsitzender von Sunways. "Als international tätiges Unternehmen stellen wir uns auf der Insel Mainau gleichzeitig als Arbeitgeber mit ausgezeichneten Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten in einer der wichtigsten Wachstumsbranchen weltweit vor." So stehen an allen drei Messetagen auch Mitarbeiter der Personalabteilung Interessenten für Fragen zu Ausbildungs- und Beschäftigungsperspektiven bei Sunways zur Verfügung.

Im Rahmen der Messe "Moderne Energien 2011" findet in diesem Jahr zum ersten Mal auch eine Fachtagung mit dem Titel "Energiesysteme im Wandel - Chancen für die Region" statt. Als Referenten werden unter anderem Alexander Bonde, Minister des Landes Baden-Württemberg für den ländlichen Raum, der Journalist und Energieexperte Franz Alt sowie Wolfgang Klaus erwartet. Der Radiomoderator des Südwestrundfunks (SWR) wird eine Podiumsdiskussion zum Thema "Energiesysteme im Wandel" leiten. Zu den Veranstaltern gehören die Mainau GmbH und die Forstverwaltung Baden-Württemberg.

Messe und Fachtagung werden am 9. September 2011 um 10.00 Uhr von einem Mitglied der auf der Insel Mainau ansässigen Grafenfamilie Bernadotte im Schloss eröffnet. Die Bodenseeinsel als Veranstaltungsort kommt dabei nicht von ungefähr: Bereits seit 1998 setzt sich die Familie Bernadotte dafür ein, mit einer nachhaltig organisierten Wirtschaft ein ökonomisches und ökologisches Gleichgewicht auf der Mainau zu fördern.

Das Programm der Fachtagung und eine Liste der an der Messe teilnehmenden Unternehmen finden Sie im Internet unter http://www.presseportal.de/go2/Messeteilnehmer

Diese Pressemitteilung finden Sie auch auf www.sunways.eu/de oder http://www.presseportal.de/suche.htx?q=Sunways .

Kontakt:

Dr. Harald F. Schäfer
Leiter Unternehmenskommunikation und Investor Relations
Telefon +49 7531 996 77 415
Fax +49 7531 996 77 10
communications@sunways.de



Weitere Meldungen: sunways AG

Das könnte Sie auch interessieren: