Immowelt AG

Action für mehr Reichweite: immowelt.ch startet erste TV-Kampagne

Nürnberg (ots) - Immowelt.ch, eines der beliebtesten Immobilienportale, startet erstmals TV-Offensive / Actionreicher Spot von Hollywood-Regisseur Patrick Hughes transportiert Vielfalt und Schnelligkeit des Immobilienportals / Vertriebsoffensive und Talk-Reihe unterstützen die Kampagne / Ziel: Reichweite und Zahl der Inserate auf immowelt.ch weiter steigern

Mit seiner bisher grössten und actionreichsten Kampagne will immowelt.ch, eines der beliebtesten Immobilienportale der Schweiz, in diesem Jahr seine Reichweite und die Zahl der Inserate weiter erhöhen. Ein rasanter TV- und Kinospot von Hollywood-Regisseur Patrick Hughes steht im Mittelpunkt der grossangelegten Kampagne, die Schnelligkeit und Vielfalt transportiert sowie Bekanntheit und Attraktivität des Immobilienportals weiter steigert.

Mit der Immowelt-App zur Traumwohnung

Ein Mann und eine Frau sprinten durch die Strassen, hechten über Mauern und erklimmen Hausfassaden. Auf der Suche nach der Traumwohnung lassen sie sich von den Angeboten der Immowelt-App antreiben. Damit holt der Spot die Menschen dort ab, wo sie zunehmend nach Immobilien suchen. "Mehr als die Hälfte der Besuche auf Immowelt erfolgen mobil - Tendenz steigend", erklärt Immowelt CEO Carsten Schlabritz. Seit Anfang Februar wird der TV-Spot auf bekannten Sendern wie 3+, 4+, RTL II und Pro 7 ausgestrahlt.

"Die TV-Offensive ist Teil der grössten Werbekampagne der Immowelt-Geschichte", erklärt Schlabritz. "Flankiert wird die Kampagne von attraktiven Angeboten für Immobilienprofis und einer umfangreichen Vertriebsoffensive." Der Schweizer Markt wird dazu von einem eigenen Vertriebsteam betreut. Zusätzlich tritt Immowelt in diesem Jahr erstmals als Sponsor und Partner des renommierten Immotalks auf. Die erfolgreiche Reihe beginnt in diesem Jahr am 15. März in Basel.

Technische Innovationen und höhere Reichweite

Darüber hinaus wird das Portal immowelt.ch durch innovative, technische Neuerungen optimiert und zusätzlicher Mehrwert für Immobilienprofis geschaffen: So wurden zunächst die Exposés für den mobilen Zugriff optimiert, die weiteren Seiten folgen. Egal, ob die Nutzer vom Smartphone, Tablet oder Desktop aus auf immowelt.ch zugreifen - alle Inhalte sind dann grafisch auf eine optimale Immobiliensuche ausgerichtet. Welches Wachstumspotenzial in immowelt.ch steckt, hat bereits das vergangene Jahr bewiesen: Innerhalb eines Jahres stieg die Anzahl der Besuche auf immowelt.ch um 37 Prozent auf monatlich 300.000 Visits (Adobe Analytics; Stand: Oktober 2015).

   Hier finden Sie weitere Informationen zur Kampagne: 
http://aktion.immowelt.ag/kampagne/ch/ 

Diese und andere Pressemitteilungen von immowelt.ch finden Sie in unserem Pressebereich unter presse.immowelt.ch.

Über immowelt.ch:

   Die Immobilienplattform www.immowelt.ch ist mit monatlich 300.000 
Besuchen* einer der beliebtesten Online-Marktplätze für Häuser, 
Wohnungen und Gewerbeimmobilien in der Schweiz. Betreiber des Portals
ist die Nürnberger Immowelt AG, zu deren Portfolio weitere 
erfolgreiche Portale wie immowelt.de und crozilla.com sowie 
effiziente CRM-Softwarelösungen für die Immobilienbranche gehören. 
Das Unternehmen ist Teil der Immowelt Gruppe, zu der auch das 
Immobilienportal immonet.de gehört. 

   * Adobe Analytics; Stand: Oktober 2015 

Kontakt:


Barbara Schmid
+49 911 520 25-462

Claudia Franke
+49 911 520 25-861

presse@immowelt.ch
www.facebook.com/immoweltCH

Immowelt AG
Nordostpark 3-5
D-90411 Nürnberg



Weitere Meldungen: Immowelt AG

Das könnte Sie auch interessieren: