Swyx Solutions GmbH

Swyx schliesst Vertrag mit T-Com

    Dortmund (ots) - Swyx, führender Anbieter von IP-Telefonanlagen, meldet den Abschluss eines Vertrags mit T-Com, der Festnetz-Sparte der Deutschen Telekom. Die Vereinbarung beinhaltet den Vertrieb der SwyxWare-Produkte unter dem Namen NetPhone Applikationslösung durch T-Com.

    Mit der Swyx-Lösung, einer Telefonanlage für die Betriebssysteme Microsoft Windows Server 2000 und 2003, hat sich T-Com für eine reine Software-Lösung entschieden. Die TK-Anlage zeichnet sich aus durch ihre komfortable Administration und ihre Zuverlässigkeit. Aufgrund der einfachen Skalierbarkeit kann die Lösung beliebig mit Software-Lizenzen erweitert werden und so auch in Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern eingesetzt werden. Die kleinste Konfiguration beinhaltet Lizenzen für 5 Teilnehmer.

    Der Standard-Leistungsumfang der Swyx-Telefonanlage beinhaltet bereits Komfortmerkmale wie Voicemail, Microsoft Outlook Integration, ACD-Funktionalität (Automatic Call Distribution), Konferenz-Server, Interactive Voice Response (IVR).

    Dr. Ralf Ebbinghaus, Geschäftsführer der Swyx Solutions GmbH in Dortmund kommentiert den Vertragsabschluss: "Wir freuen uns, dass T-Com auf softwarebasierte IP-Telefonanlagen aus dem Hause Swyx setzt. Damit besteht die einmalige Gelegenheit, die Vorteile und Leistungsfähigkeit unserer Lösung mit der Vertriebskraft der Deutschen Telekom zu verbinden. Die rein softwarebasierte Lösung ist die ideale Plattform, um von der Entwicklung des Wachstumsmarktes Voice-over-IP zu profitieren, und das bei gleichzeitigem Investitionsschutz der bestehenden Anlagen."

    Kurzprofil Swyx Solutions GmbH:

    Das im April 1999 gegründete Unternehmen Swyx mit über 35 Mitarbeitern und Sitz in Dortmund, entwickelt softwarebasierte IP- Telefonanlagen. SwyxWare ist eine Software-Telefonanlage für Microsoft Windows, die es ermöglicht, das PC-Netz eines Unternehmens für die Telefonie zu nutzen und so die klassische Telefonanlage zu ersetzen oder zu erweitern.

    In das Vertriebskonzept sind mehr als 400 Unternehmen im In- und Ausland eingebunden. Swyx-Produkte werden ausschliesslich über den autorisierten Netzwerk- und TK-Fachhandel vertrieben. Der Vertrieb von SwyxWare als vollständige TK-Lösung für Unternehmen umfasst auch die erforderlichen Endgeräte für die PC- bzw. IP-Telefonie, wie Hand-/ Headsets und Tischtelefone.

ots Originaltext: Swyx Solutions GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch


Pressekontakt:
Swyx Solutions GmbH
Harald Bender
Leiter Marketing
Joseph-von-Fraunhofer-Str. 13a
DE-44227 Dortmund

Telefon:  +49 (0231) 4777-360
Telefax:    +49 (0231) 4777-444
E-Mail:      bender@swyx.com
Internet:  http://www.swyx.com



Weitere Meldungen: Swyx Solutions GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: