Reuters

Reuters ernennt Jan-René Dolfing zum neuen Managing Director Schweiz und Österreich

Jan-René Dolfing, neuer Managing Director Schweiz und Österreich von Reuters. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Reuters".

Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs

    Zürich (ots) - Der globale Informationsdienstleister Reuters beruft Jan-René Dolfing per 1. Mai 2004 zum neuen Managing Director Schweiz und Österreich. Damit übernimmt Jan-René Dolfing die Nachfolge von Marc Carletti, welcher zum Reuters Länderchef Frankreich ernannt wurde.

    Jan-René Dolfing ist bereits seit 15 Jahren für Reuters tätig und blickt auf weitreichende Erfahrungen sowohl im Verkauf als auch in der Personalführung zurück. In seiner letzten Position als Länderchef der Reuters Niederlassungen in den Niederlanden sowie als Mitglied des Management Teams Frankreich, Benelux und Iberia war Jan-René Dolfing für die Führung von rund 110 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verantwortlich. Davor war er als Verkaufsleiter der Niederlande wesentlich an der erfolgreichen Einführung neuer Reuters Produkte beteiligt.

    Jan-René Dolfing ist am 13. November 1961 in Amsterdam geboren und besitzt die niederländische Staatsbürgerschaft. Nach seiner Schulausbildung studierte er Wirtschaftswissenschaften an der Universität Amsterdam, wo er 1986 promovierte. Seine berufliche Laufbahn startete Dolfing als Sales Executive und Account Manager bei NCR.

    "Wir freuen uns sehr über die Nominierung von Jan-René Dolfing, der nicht nur ein langjähriger Reuters-Manager ist, sondern darüber hinaus fundierte Erfahrungen und ein breites Know-how im Finanzbereich mitbringt," sagt Joerg Flöck, Managing Director EMEA East. "Jan-René bringt die besten Voraussetzungen mit, die gut etablierte Marktpräsenz innerhalb der für Reuters wichtigen Märkte Schweiz und Österreichs weiter auszubauen."

ots Originaltext: Reuters
obs Originalbild: www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Reuters
Bettina Eberle
Tel. +41/1/631'72'25
PR Contact Switzerland
E-Mail: bettina.eberle@reuters.com

Medienstelle c-matrix group ag
Cornelia von Dewitz
Tel. +41/41/769'80'35
Account Director, c-matrix group ag
E-Mail: cornelia.vondewitz@cmatrix.ch



Weitere Meldungen: Reuters

Das könnte Sie auch interessieren: