Aktion Mensch e.V.

Doppelt glücklich: Weihnachtsgeschenke, die Mitarbeitern Wertschätzung zeigen, lange spannend bleiben und auch noch Gutes tun? Das geht! Wie, das zeigt das Beispiel der Firma Coppenrath Feingebäck

Bonn (ots) -

- Querverweis: Audiomaterial ist unter
  http://www.presseportal.de/pm/43707/3476012 abrufbar - 

Anmoderation

   Sprecher/-in oder Moderator/-in 
Sind wir mal ehrlich. Für die Meisten läuft es jedes Jahr gleich ab: 
Das Weihnachtsgeschenk des Chefs wird mäßig dankbar in Empfang 
genommen, danach unbeachtet weggelegt oder bei nächster Gelegenheit 
einfach weiterverschenkt. Anders zum Beispiel bei Coppenrath. 
Mitarbeiter wie Ina Theilen freuen sich jedes Jahr auf ihr Los der 
Aktion Mensch. 
   O-Ton 1 Ina Theilen (0:09) 
Zum Einen verbinde ich damit Weihnachten, weil es die Zeit der 
Geschenke ist, aber zum Anderen verbinde ich damit eben auch die 
Bilder, die man von der Aktion Mensch kennt. Ich finde es einfach 
schön, dann was Gutes zu tun. 
   Sprecher/-in oder Moderator/-in 
Für Andreas Coppenrath ist es wichtig, den Mitarbeitern nicht nur zu 
Weihnachten eine Freude zu machen. 
   O-Ton 2 Andreas Coppenrath (0:21) 
Mitarbeitergeschenke sind für uns wichtig, weil sie eine Anerkennung 
zeigen. Und das Los für die Aktion Mensch ist für uns äußerst 
wichtig, weil es jedem dient und jeder kann etwas damit anfangen. Es 
ist auch eine gewisse Spannung, die da mitspielt, eine Freude die 
dann irgendwann erreicht wird, weil derjenige plötzlich 
benachrichtigt wird: "Hallo, Du hast gewonnen!" Und egal, wie groß 
der Gewinn dann ist - freut sich die Person. 
   Sprecher/-in oder Moderator/-in 
Christian Borker konnte sich schon einmal freuen. Für Ihn ist es 
nicht einfach nur ein Geschenk. 
   O-Ton 3 Christian Borker (0:14) 
Es ist irgendwo ein Zeichen der kleinen Anerkennung und dann auch mit
dem Hintergedanken dabei, dass man eine Chance hat, einen Gewinn 
einzustreichen, wie es bei mir ja glücklicherweise schon passiert ist
und natürlich auch was Gutes zu tun. Nicht nur für einen selbst, 
sondern auch für andere Menschen. 
   Sprecher/-in oder Moderator/-in 
Die Lose der Aktion Mensch machen also doppelt glücklich. 

Mehr Informationen zu Aktion Mensch-Geschenklosen für Unternehmen und ihre Mitarbeiter finden Sie auf www.aktion-mensch.de/starker-partner

Über die Aktion Mensch

Die Aktion Mensch e.V. ist die größte private Förderorganisation im sozialen Bereich in Deutschland. Seit ihrer Gründung im Jahr 1964 hat sie mehr als 3,9 Milliarden Euro an soziale Projekte weitergegeben. Ziel der Aktion Mensch ist, die Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung, Kindern und Jugendlichen zu verbessern und das selbstverständliche Miteinander in der Gesellschaft zu fördern. Mit den Einnahmen aus ihrer Lotterie unterstützt die Aktion Mensch jeden Monat bis zu 1.000 Projekte. Möglich machen dies rund vier Millionen Lotterieteilnehmer. Zu den Mitgliedern gehören: ZDF, Arbeiterwohlfahrt, Caritas, Deutsches Rotes Kreuz, Diakonie, Paritätischer Gesamtverband und die Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland. Seit Anfang 2014 ist Rudi Cerne ehrenamtlicher Botschafter der Aktion Mensch.

Kontakt:

Aktion Mensch e.V.
Annika Villmow
Kampagne und Marke
Heinemannstraße 36
53175 Bonn
Tel. 0228 2092-227
annika.villmow@aktion-mensch.de
www.aktion-mensch.de


Das könnte Sie auch interessieren: