Aktion Mensch e.V.

Einladung zur Pressekonferenz und Preisverleihung des BIENE-Award 2003 für die besten barrierefreien deutschsprachigen Websites

Bonn (ots) - Mehr als 170 Unternehmen, Organisationen und Verbände haben ihre Internetangebote zum BIENE-Award, dem Wettbewerb für barrierefreie Webgestaltung der Aktion Mensch und der Stiftung Digitale Chancen, angemeldet. BIENE steht für "Barrierefreies Internet eröffnet neue Einsichten". Die Veranstalter möchten erreichen, dass Nutzer unabhängig von der Form ihrer Behinderung und den jeweils verwendeten Endgeräten auf alle Inhalte im Internet zugreifen können. BIENE will die gesamte Internetbranche ermutigen, die Vorteile barrierefreien Webdesigns zu erkennen: wirtschaftlich eine höhere Reichweite bei geringeren Kosten zu erzielen und gesellschaftlich neue Wege zur Teilhabe am sozialen, beruflichen und politischen Leben für alle Menschen zu ermöglichen. Um Ihnen das Projekt, die Reaktionen aus Politik und Gesellschaft sowie die Preisträger vorzustellen, laden wir Sie am 3. Dezember um 17.30 Uhr in das Museum für Kommunikation Berlin, Leipziger Strasse 16, 10117 Berlin-Mitte, Medien- und Vortragsraum 102 ein. Im Anschluss an die Pressekonferenz zeichnen wir die Gewinner in festlichem Rahmen mit den BIENE-Awards 2003 aus. Wir würden uns freuen, Sie auch dort begrüssen zu dürfen. Bitte teilen Sie uns bis zum 1. Dezember per E-Mail mit, ob Sie an der Pressekonferenz und/oder an der Preisverleihung teilnehmen möchten. Auf Wunsch schicken wir Ihnen gern die Pressemappe zu. Weitere Informationen finden Sie unter www.biene-award.de, www.einfach-fuer-alle.de und www.digitale-chancen.de. ots Originaltext: Aktion Mensch Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Mechthild Buchholz Telefon: +49/228/2092-120 E-Mail: mechthild.buchholz@aktion-mensch.de

Das könnte Sie auch interessieren: