webmiles GmbH

Die webmiles Kreditkarte erscheint im neuen Look and Feel

    München (ots) - Happy Birthday! Die webmiles Kreditkarte feiert in diesen Tagen ihren dreijährigen Geburtstag und erscheint pünktlich zum Wiegenfest in einem neuen Design. Begleitet wird der Geburtstag der Karte von zahlreichen Jubiläums-Aktionen. Mehr als 600'000 co-branded Kreditkarten wurden bisher mit den webmiles Partnern Viseca Card Services SA, der Berliner Bank und dem ADAC ausgegeben - Tendenz weiter steigend. webmiles ist der Marktführer online-basierter Kundenbindungssysteme und öffnet Nutzern durch die Teilnahme am webmiles Programm die Tür zu zahlreichen Partnerunternehmen. Die webmiles Kreditkarte bietet den Kunden aber noch weitere Vorteile: Für die Ausstellung der neuen Karte gibt es beispielsweise ein webmiles Startguthaben. Tätigt der Nutzer einen Einkauf bei einem der webmiles Partner, wird er sogar doppelt belohnt - einmal für den Umsatz mit der Kreditkarte und ein zweites Mal für die Treue und den Einkauf bei einem der webmiles Partner.

    Die Jubiläums-Aktion - jeder kann mitmachen

    Wer sich bis zum 15. Dezember 2003 für eine Kreditkarte von webmiles entscheidet, der erhält zunächst ein dreifaches webmiles Startguthaben bei der Ausstellung einer neuen Kreditkarte. Dabei kann sich der Kunde zwischen einer webmiles VISA Card, einer webmiles MasterCard oder einer webmiles TwinCard (einem Kartendoppel) entscheiden. Wer dann im Hotel, im Restaurant oder an der Tankstelle mit der webmiles Kreditkarte bezahlt bekommt für jeden Euro Umsatz eine webmiles gutgeschrieben.          Doch damit nicht genug, wer die Karte bis zum 15. Dezember 2003 mindestens einmal einsetzt, nimmt zusätzlich an einer Verlosung Teil, bei der insgesamt 4'500'000 webmiles verlost werden. Damit können Träume wie ein Bungeesprung oder ein "Airlebnis" im Flugsimulator schnell verwirklicht werden. Und wer es etwas ruhiger mag, auf den warten im webmiles Prämienshop Hotel- oder Shopping-Gutscheine.          Weitere Vorteile der webmiles Kreditkarte

    Für eine nahestehende Person kann eine webmiles Zusatzkarte
beantragt werden. Je nachdem, welche webmiles Karte man besitzt, die
webmiles VISA Card, die webmiles MasterCard oder die webmiles
TwinCards, bekommt der "Partner" diese Karte für die Hälfte des
Preises. Auch hier wird für jeden Umsatz eine webmile gutgeschrieben.
    
    Ein weiterer Vorteil: Bei der Berliner-Bank erhalten webmiles
Kunden bis zu 1,4 Prozent Guthaben-Zinsen (derzeitiger Stand) pro
Jahr auf dem webmiles-Kartenkonto und das bei täglicher
Verfügbarkeit.
    
      Über webmiles:

    webmiles GmbH, Deutschlands Marktführer online-basierter
Kundenbindungssysteme, ist ein Tochterunternehmen von arvato direct
services. In Deutschland, Österreich und der Schweiz verbindet
webmiles unter www.webmiles.de, www.webmiles.at und www.webmiles.ch
mit einem branchenübergreifenden Bonusprogramm im Internet und in der
realen Welt die Interessen von über 1,7 Millionen Teilnehmern und
mehr als 50 Partnerunternehmen. webmiles wurde 1999 gegründet und im
Jahre 2000 von arvato direct services übernommen. Rund 40 Mitarbeiter
am Standort München kümmern sich um den Ausbau der Kundenbeziehungen
und des Partnernetzwerkes, sowie den webmiles- Prämienshop, der mit
mehr als 2'000 Prämien den attraktivsten im deutschsprachigen Raum
darstellt.
    
ots Originaltext: webmiles GmbH
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
webmiles GmbH
Ursula Kafka
Tel:      +49/89/12'46'91'31
E-Mail: u.kafka@webmiles.biz



Weitere Meldungen: webmiles GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: