ProSieben

James Brown bei "TV total"

München (ots) - Er ist der Inbegriff afroamerikanischer Musik. Er ist "The Hardest Working Men In Showbusiness". Er ist der "Godfather of Soul". Und er kommt zu Stefan Raab. Mr. James Brown gemeinsam mit seiner Gattin zu Gast bei "TV total" - zu sehen am Donnerstag, den 27. November 2003, um 22.15 Uhr auf ProSieben. "The Godfather of Soul", "Soulbrother Number One", "Mr. Dynamite". James Brown ist der vielleicht einflussreichste afroamerikanische Musiker. "Mr. Sexmachine" trägt die genannten Titel mit Recht, denn seine Show ist energiegeladen, ekstatisch, mit unglaublicher Ausdauer und perfektem Timing vorgetragen. Die Bedeutung für die aktuelle Musikszene ist nach wie vor riesengross, da seine Stücke zu den meistgesampleten überhaupt zählen. Geboren am 3. Mai 1928 in Barnwell, South Carolina, hat James Brown auch nach fast 50-jähriger Karriere nicht einen Funken an Temperament und Humor verloren. Das wird er auch bei "TV total" beweisen. Brown erscheint bei Stefan Raab mit seinem neuen Album "The Next Step" und Gattin Tomi Rae im Gepäck. Von Letzterer hat er sich laut einer Anzeige im Filmmagazin "Variety" erst kürzlich getrennt - dazu wird er sich sicherlich ein paar Fragen gefallen lassen müssen. Stefan, weltgrösster James Brown-Fan, ist in jedem Fall schon aufgeregt wie ein kleiner Junge vor Heilig Abend. Lässt sich der "Godfather of Soul" zu einem Ständchen überreden? Die Ukulele liegt jedenfalls schon griffbereit ... James Brown bei "TV total" - am Donnerstag, den 27. November 003, um 22.15 Uhr auf ProSieben. ots Originaltext: ProSieben Television GmbH Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: ProSieben Television GmbH Kommunikation/PR Nico Wirtz Tel. +49/89/9507-1192 Fax +49/89/9507-1190 E-Mail:nico.wirtz@ProSieben.de Internet: http://presselounge.ProSieben.de Fotoredaktion: Susanne Karl Tel. +49/89/9507-1173 Fax +49/89/9507-1172 E-Mail: susanne.karl@ProSieben.de

Das könnte Sie auch interessieren: