Intercell AG

Intercell AG gewinnt "EUROPEAN BIOTECHNICA AWARD 2006"

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt der   Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Die Intercell AG wurde gestern im Rahmen der Biotech CEO Konferenz in Zürich mit dem ersten Platz des European Biotechnica Award 2006 ausgezeichnet. Der mit insgesamt 40.000 EURO dotierte Preis wendet sich an Unternehmen der Biotechnologie und Life Sciences, die sich durch innovative Produkte und Services sowie damit verknüpfte Konzepte und Geschäftsideen auszeichnen und wurde bereits zum vierten Mal von der Deutsche Messe AG verliehen.

Die Jury, bestehend aus hochrangigen Vertretern aus Wissenschaft und Industrie, sowie Vertretern des Kapitalmarktes, nominierte unter ausgewählten 16 Kandidaten aus acht Ländern drei Gewinner, die gestern geehrt wurden. Neben der wissenschaftlichen Innovation wurden heuer auch Kriterien wie kommerzielle Realisierbarkeit, Marktrelevanz, Marketingkonzept und das Geschäftsmodell in die Bewertung der Jury miteinbezogen.

Übergeben wurden die Preise von der deutschen Bundesministerin für Bildung und For¬schung, Dr. Annette Schavan. Den zweiten Platz nach Intercell belegte Genmab A/S, ein börsenotiertes Unternehmen aus Kopenhagen/ Dänemark, der dritte Platz ging an die amaxa GmbH aus Köln/ Deutschland.

Teilnahmebedingungen:

@@start.t2@@•          Marktpräsenz von mindestens zwei Jahren
•          Zwischen 30 und 500 Mitarbeiter
•          Bis zu 50 Mio. Euro Umsatz
•          Unabhängigkeit (maximal 25% Aktien von großen Unternehmen, außer
            Risikokapital Firmen)
•          Erfolgreiche Aktivitäten in der Biotechnologie/ Life Science Branche.@@end@@

Nähere Informationen finden Sie unter: www.biotechnica.de/award_d

@@start.t3@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 13.10.2006 08:21:21
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Intercell AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
Intercell AG
Mag. Katharina Wieser
Head of Corporate Communications
Tel. +43 1 20620-303
kwieser@intercell.com

Branche: Biotechnologie
ISIN:      AT0000612601
WKN:        A0D8HW
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: Intercell AG

Das könnte Sie auch interessieren: