Forum Mobil

Forum Mobil: Kein Nachweis für Zellschäden durch Mobilfunk

    Bern (ots) - In einer aktuellen Studie des schwedischen Physikers Bo Sernelius von der Universität Linköping wird der Frage nachgegangen, ob elektromagnetische Felder des Mobilfunks theoretisch bei Menschen Gewebeschäden hervorrufen können. Ein Nachweis wurde dabei nicht erbracht. Der Wissenschafter betont, dass die Studie nicht als Beleg dafür angesehen werden sollte, dass Handys gefährlich sind.

    Die vollständige Meldung finden Sie hier     http://www.forummobil.ch/de/kommunikation_news_detail.cfm?nid=108

    Wenn Sie regelmässig aktuelle Meldungen zur Mobilkommunikation wünschen, können Sie unentgeltlich den Newsdienst von Forum Mobil abonnieren. Wir senden Ihnen bei jeder neuen Meldung einen direkten Link mit Titel zur vollständigen Version auf unserer Homepage. Sie können sich jederzeit wieder aus der Empfängerliste austragen. Hier können Sie die News abonnieren: http://www.forummobil.ch/de/kommunikation_newsfeed.cfm

ots Originaltext: Forum Mobil
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Stefan Kern
PR Manager Forum Mobil
Mobile +41/79/633'13'27

Kramgasse 16
CH-3011 Bern
Tel.         +41/31/312'09'18
Fax          +41/31/312'09'20
E-Mail:    info@forummobil.ch
Internet: http://www.forummobil.ch



Weitere Meldungen: Forum Mobil

Das könnte Sie auch interessieren: