HLV Hamburger Leichtathletik Verband

OLYMPUS MARATHON HAMBURG mit überarbeiteter Webseite am Start

Hamburg (ots) - Mit neuem von der Hamburger Agentur Symbolik Link überarbeitetem grafischen Design geht der Hamburger Leichtathletik-Verband (HLV) mit dem OLYMPUS MARATHON HAMBURG in die 20. Runde. Seit letztem Freitag können sich Lauf- und Skating-Interessierte zu Hamburgs grösster und nach der traditionellen Alsterstaffel ältesten City-Sportveranstaltung online anmelden. Nicht nur der Teilnehmer findet jetzt alle erforderlichen Informationen rund um den 20. OLYMPUS MARATHON HAMBURG am 24. April 2005 übersichtlich angeordnet, sondern auch Zuschauer und Anwohner, die entlang der Strecke wohnen, werden sich über das Rahmenprogramm, die Streckensperrungen und alles darüber hinaus Wissenswerte erkundigen können. Olaf Zuther, Geschäftsführer von Symbolic Link, hatte die Idee der Neugestaltung: "Uns war aufgefallen, dass der bisherige Internet-Auftritt zwar sehr umfangreich, jedoch nicht immer klar erkennbar aufgebaut war. Hier wollten wir helfen und glauben, dass das Ergebnis die Attraktivität der Webseite deutlich erhöhen wird." Aber nicht nur das äussere Erscheinungsbild soll die Attraktivität der Webseite erhöhen, sondern auch der Inhalt. So erhalten alle, die sich bis zum 30.09.2004 über das Internet für den 20. OLYMPUS MARATHON HAMBURG anmelden, einen Bonus in Höhe von 5 EURO. Informationen und Anmeldung unter www.marathon-hamburg.de ots Originaltext: Hamburger Leichtathletik-Verband (HLV) Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Haben Sie weitere Fragen oder wollen weitere Informationen, wenden Sie sich bitte an: Wolfram Götz unter +49 - 040 - 88 88 03 58 oder +49 - 0172 - 978 87 51

Das könnte Sie auch interessieren: