S&T AG

euro adhoc: S&T System Integration&Technology Distribution AG
S&T erhält Folgeauftrag aus der Ukraine (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- Wien, 26. August 2003 - S&T System Integration & Technology Distribution AG ( Wiener Börse: SNT; OTC: STSQY), ein führender IT-Dienstleister in Zentral-, Ost- und Südeuropa, erhielt von seinem langjährigen Kunden UMC (Ukrainian Mobile Communications) einen Folgeauftrag im Bereich der Server- und Storage Infrastruktur. UMC der größte Mobiltelefonanbeiter der Ukraine, setzt damit seine erfolgreiche Partnerschaft mit S&T fort. Das rasante Wachstum der UMC erforderte auch im Bereich ihres Datenmanagements eine Kapazitätserweiterung, um absolute Zuverlässigkeit, Flexibilität und einen unterbrechungsfreien Geschäftsbetrieb zu garantieren. S&T implementiert für UMC einen Hochleistungsserver (HP 9000 Superdome) und erweitert in diesem Zusammenhang auch die Speicherkapazität mit einer Speicherlösung von drei TeraByte (mit drei TeraByte könnte zum Beispiel soviel Papier bedruckt werden, dass die aneinandergereihten Seiten 7,5 mal um den Erdball reichen würden). Es wurde erneut das Angebot von S&T gewählt, weil es das umfassendste war und genau den Anforderungen des Kunden entsprach. Die neue Speicherlösung von S&T genügt den höchsten Sicherheitsanforderungen und bedeutet für UMC gleichzeitig eine Reduktion seiner Betriebskosten. Sehr zufrieden zeigt sich S&T CEO Karl Tantscher: " UMC ist schon seit vielen Jahren Kunde von S&T und neben der Planung und Lieferung von IT-Infrastruktur haben wir mit dem Unternehmen vor allem langfristige Wartungsverträge im Bereich Serviceleistungen für geschäftskritische Anwendungen abgeschlossen. Wir freuen uns, dass sich UMC erneut für S&T entschieden hat und sehen in diesem Projekt unsere Strategie und unsere Kompetenz als führender Anbieter von IT-Lösungen in Zentral- und Osteuropa wiederholt bestätigt." UMC wurde 1992 gegründet und ist mit über 2.000.000 Kunden der größte Mobilfunktanbieter in der Ukraine. Das Unternehmen schuf unter Verwendung des NMT-Standards im Juli 1993 das erste Mobiltelefonnetz der Ukraine. Heute verfügt das Netz über eine Deckung von 375 Regionen und mehr als 7.500 km Autobahn im ganzen Land. UMC war das erste Unternehmen, das ein GSM900-Netz aufgebaut hat, das den Kunden anhand von Verträgen mit etwa 100 Roaming-Partnern Verbindungen in eine Vielzahl von Ländern ermöglicht. Über S&T - www.snt.at S&T ist ein führender Anbieter von IT-Lösungen für Kunden in 19 Ländern Zentral-, Ost- und Südosteuropas und der Türkei. Das Unternehmen berät, entwickelt und implementiert maßgeschneiderte IT-Lösungen und bietet rund um die Uhr Serviceleistungen an. S&T hat spezielles Problemlösungs- und Service- Know-how für geschäftskritische Anwendungen. S&T konzentriert sich dabei auf die Bedürfnisse großer und mittlerer Unternehmen, darunter vor allem Telekommunikationsunternehmen, Banken, Energieversorger, öffentliche Institutionen und Gesundheitsdienstleister. Ende der Ad-hoc-Mitteilung euro adhoc 26.08.2003 --------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: Karl Tantscher Chief Executive Officer mailto:karl.tantscher@snt.at Henriette Lininger Investor und Public Relations henriette.lininger@snt.at S&T System Integration & Technology Distribution AG Gunoldstrasse 16, 1190 Vienna, Austria Phone: +43 1 367 80 88 0 Fax: +43 1 367 80 88 99 mailto:snt@snt.at http://www.snt.at/ Branche: Informationstechnik ISIN: AT0000905351 WKN: Index: ATX Prime, NECI, ViDX Börsen: Wiener Börse AG / Amtlicher Markt Nasdaq Europe / Amtlicher Markt

Das könnte Sie auch interessieren: