Advanced Medien AG

euro adhoc: Advanced Medien AG
Sonstiges
Advanced Medien AG: Vertragsverhandlungen mit deutschem Großkunden im Inflight Entertainment erfolgreich abgeschlossen

-------------------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 14.12.2005 München, 14.12.2005 - Die Atlas Air Film + Media Service GmbH, 100 %ige Tochtergesellschaft der Advanced Medien AG (ISIN DE-0001262186, WKN 126218), konnte die Vertragsverhandlungen mit einem ihrer wichtigsten Luftfahrt-Kunden erfolgreich abschließen. Vorangegangen war eine offizielle Ausschreibung der Serviceleistungen, bei der sich die Atlas Air Film + Media Service GmbH gegen mehrere internationale Anbieter durchsetzen konnte. Der zwischen beiden Parteien neu verhandelte Rahmenvertrag als "Service Provider für Spielfilmlizenzen und TV-Programme" ist, wie heute mitgeteilt, von den internen Gremien der Luftfahrtgesellschaft genehmigt. Er gilt ab dem 01. Januar 2006 mit einer Laufzeit von drei Jahren. Die offizielle Unterzeichnung ist aufgrund des anstehenden Jahreswechsels für die zweite Januarhälfte terminiert. Advanced Medien AG Der Vorstand Ende der Mitteilung euro adhoc 14.12.2005 16:42:02 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Advanced Medien AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragehinweis: Susanne Rehm Ltg. IR Tel.: +49(0)89 613805-43 E-Mail: info@advanced-medien.de Branche: Medien ISIN: DE0001262186 WKN: 126218 Index: CDAX, Classic All Share, Prime All Share Börsen: Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr Bayerische Börse / Freiverkehr Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/General Standard

Das könnte Sie auch interessieren: