HKB - Hochschule der Künste Bern

HKB: Erstmalige Vergabe des BEST-Trächsel-Stipendium zum Berufseinstieg

    Bern (ots) - Die Hochschule der Künste Bern, ein Departement der Berner Fachhochschule, und das Amt für Kultur des Kantons Bern haben 2008 erstmals das BEST-Trächsel-Stipendium zum Berufseinstieg ausgeschrieben. Das Stipendium entstammt einem Legat aus dem Jahr 1889 von Dr.Samuel Gottlieb Trächsel aus Thun, Professor für Kunstgeschichte und Philosophie an der Universität Bern und ehemaliger Staatsschreiber des Kantons Bern. Es soll jährlich drei bis vier Abgängerinnen und Abgängern mit 15.000.- (fünfzehntausend) auf Gesuchstellung hin den Berufseinstieg erleichtern.

    Eingereicht wurden 10 Gesuche von Abgängerinnen und Abgängern aller Fachbereiche der HKB.

    Die interdisziplinäre Jury mit Mitgliedern der HKB und des Kantons (Vorsitz Dr.Yeboaa Ofosu/Institut für Transdisziplinarität der HKB) hat alle eingereichten Projekte diskutiert und beurteilt. Entsprechend den finanziellen Vorgaben hatte die Jury aus den zehn Eingaben drei bis vier zu fördernde Projekte auszuwählen. Neben formalen Kriterien (Studienabschluss 2008/keine Einzelprojektförderung etc.) waren wichtige Kriterien die künstlerisch-inhaltliche Qualität, die Vertrauenswürdigkeit und Einschätzung der Praktikabilität, das wirtschaftliche Potenzial und die Stimmigkeit und Reflektiertheit des geplanten Projekts.

    Die Jury freut sich nun, die Preisträger bekanntzugeben:

    - Frau Elina Duni (Studiengang Musik, Jazz, Jahrgang 1981)

    - Frau Simone Farner (Studiengang Visuelle Kommunikation,
        Jahrgang 1980)  

    - Herrn Dennis Schwabenland (Studiengang Theater, Jahrgang 1983)

    Die HKB gratuliert den drei und wünscht ihnen für ihre persönliche und berufliche Zukunft alles Gute.

ots Originaltext: HKB - Hochschule der Künste Bern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Hochschule der Künste Bern
Dr. Yeboaa Ofosu
Fellerstrasse 11
3027 Bern
Tel.: +41/31/848'38'67



Weitere Meldungen: HKB - Hochschule der Künste Bern

Das könnte Sie auch interessieren: