HKB - Hochschule der Künste Bern

Die Hochschule der Künste lädt zum Fest: Fünfjahres-Jubiläum und Neueröffnung Fellerstrasse 11 in Bern-Bümpliz

    Bern (ots) - Am 14. November wird an der Hochschule der Künste Bern HKB ab 19.00 Uhr gefeiert: Der Umbau an der Fellerstrasse 11 in Bern-Bümpliz ist abgeschlossen und die HKB wird fünfjährig. Das wollen wir mit Ihnen feiern! Mit einem abwechslungsreichen Festprogramm, bestritten durch ehemalige und aktuelle Dozierende, Studierende und Mitarbeitende, zeigt die HKB ihre ganze Vielfalt: Musik, Performance, Lesungen, Theater, Video, Installationen - und alles dazwischen. Der Eintritt ist frei, Kollekte zu Gunsten des Stipendienfonds.

    Auf viel Bewegung und Innovation kann die HKB nach fünf Jahren ihres Bestehens zurückblicken. Die HKB entstand aus dem Zusammenschluss verschiedenster Kunst- Sparten - ein schweizerisches Pioniermodell. In den letzten fünf Jahren baute die HKB die acht Bachelor-Studiengänge auf und bietet heute zudem neun Master-Studiengänge an. Aufgebaut wurde in den letzten fünf Jahren auch der Forschungsbereich, der wie die Studien sparten-, fächer- und medienübergreifend angelegt ist. Gründe zu feiern, meinen wir, und laden Sie herzlich zum ersten HKB-Fest ein. Wir bieten Kultur aus allen Bereichen, Bekanntes sowie Unbekanntes. Das Geburtstagsfest wird, wie es sich für ein richtiges Geburtstagsfest gehört, ohne Eintritt durchgeführt und lebt davon, dass Sie kommen. Wir freuen uns!

    Acts:

    Ariane Andereggen 'Second Art World' (Performance-Art-Show), Cyril Gfeller (Kurzfilm 'fragmented rhythms' und Auftritt der Jazz Band 'Lucien Dubuis Trio'), I SALONISTI (Konzert), Knackeboul & Cee (Showcase), Jürg Halter 'nichts, das mich hält' (konzertante Lesung), Literaptur (Guy Krneta, Greis & Apfelböck) 'Winnetou Bühler' (Lesung/Rap), Marinka Limat und Philippe Wicht 'Ein gutes Modell' (Projekt in Performance und Malerei), Michel Layaz et Geneviève Pasquier (Lesung), Pascal Viglino 'Modz-On' (Performance), Quynh Dong 'Wake up' (Performance), siJamais (Konzert), Sodiumbar, Stefan Saborowski 'Ernst Jandl - fortschreitende Räude' (Performance), Phantasie der Stimme 'lipstimm' (Stimm-Theaterprojekt), Thomas Pletzinger 'Bestattung eines Hundes' (Lesung), Textkiosk, Waldmeier&Jenzer, JINGLE, X-omat (Fotoautomat), Bern ist überall (CD-Taufe, anschliessend Preisverleihung Stiftung zur Förderung der Bernischen Mundartdramatik durch Christoph Reichenau), und ab 00.00 Uhr: Mouthwatering Records (Clubbing)

    www.hkb.bfh.ch/fest.html

ots Originaltext: HKB - Hochschule der Künste Bern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Hochschule der Künste Bern
Marion Ebinger
Fellerstrasse 11
3027 Bern
E-Mail: marion.ebinger@hkb.bfh.ch



Das könnte Sie auch interessieren: