Swiss Infosec AG

Happy Birthday Swiss Infosec AG!

Sursee (ots) -

   Die Swiss Infosec AG feiert ihr 25-jähriges Jubiläum und macht 
   sich und ihren Kunden mit der 25. MEET SWISS INFOSEC! am 11. 
   November 2014 ein Geschenk der besonderen Art 

Integrale Sicherheit hat seit 25 Jahren einen Namen: Swiss Infosec AG. Das unabhängige Beratungs- und Ausbildungsunternehmen wurde 1989 von Reto C. Zbinden gegründet und befasst sich professionell mit allem rund um Informationssicherheit, IT-Sicherheit und Datenschutz. Die Idee einer ganzheitlichen, 360°- Sichtweise des Sicherheitsaspekts hat sich als erfolgreiches Geschäftsmodell etabliert. Heute vereinen 30 Spezialisten mehr als 200 Jahre Erfahrung im Bereich der Integralen Sicherheit und machen die Swiss Infosec AG damit zum schweizweit erfahrensten Player auf diesem Gebiet.

Ganzheitlich ist nicht nur der Ansatz, umfassend ist auch das Dienstleistungsangebot der Swiss Infosec AG: Neben dem Kerngeschäft Beratung, wie zum Beispiel der Aufbau und die Umsetzung verschiedener Management Systeme (ISMS, DSMS, BCMS), die Vorbereitung zur Zertifizierung (ISO 27001, ISO 22301, etc.), dem Business Continuity Management, Krisenmanagement und der Durchführung von diversen Sicherheitsaudits gehören natürlich die Ausbildungsangebote zum Portefeuille der im luzernischen Sursee beheimatete Firma mit Standorten in Zürich und Bern. Alles aus einer Hand, kompetent und vor allem praxisorientiert, das zeichnet die Swiss Infosec AG als Partner aus.

Ganz im Zeichen der Praxis steht auch die über die Landesgrenzen hinaus bekannte Veranstaltungsreihe MEET SWISS INFOSEC!, welche bisher 24 Mal durchgeführt worden ist. Zum 25-jährigen Jubiläum organisiert die Swiss Infosec AG die 25. MEET SWISS INFOSEC!. Am 11. November 2014 werden im Hotel Radisson BLU in Zürich Flughafen diverse Überraschungsgäste referieren, wird das Publikum Lösungsansätze diskutieren, Networking pflegen und - ausnahmsweise - den Gastgeber feiern. Wie? Mit einem Überraschungsgast der besonderen Art sowie den Kennern der Materie, Beat Lehmann (Datenschutzexperte), Prof. Dr. Hannes Lubich (FHNW), Roger Halbheer (Swisscom) und Stefan Vogt (SIX Group) und weiteren mehr. Sich den 11. November 2014 freizuhalten, lohnt sich ganz bestimmt.

Kontakt:

Swiss Infosec AG
Reto C. Zbinden, CEO
Centralstrasse 8A
6210 Sursee

Tel +41 41 984 12 12
E-Mail infosec@infosec.ch
Web www.infosec.ch

Anlass www.infosec.ch/msi


Das könnte Sie auch interessieren: