CeWe Color AG & Co. OHG

CeWe Color: Landgericht Hannover weist Klage der Enzo Holding GmbH, Frankfurt, gegen Beschlüsse der Hauptversammlung 2007 ab

Oldenburg (ots) - Das Landgericht Hannover, Kammer für Handelssachen, hat gestern die Nichtigkeits- und Anfechtungsklage der Enzo Holding GmbH gegen die Beschlüsse der Hauptversammlung der CeWe Color Holding AG vom 26. April 2007 abgewiesen. Das erstinstanzliche Urteil ist noch nicht rechtskräftig; die Urteilsbegründung liegt noch nicht vor. Bereits vor einigen Wochen hatte der Hedgefonds MarCap Overseas Master Fund L.P. seine Klage gegen die Hauptversammlungsbeschlüsse zurückgenommen. Weitere Klagen sind nicht erhoben worden. "Mit der Zurückweisung der verbliebenen Nichtigkeits- und Anfechtungsklage gegen die mehrheitlich von der Hauptversammlung 2007 gefassten Beschlüsse und der zuvor erfolgten Klagerücknahme durch den Hedgefonds Marcap Overseas Master Fund, L.P., sollten die Auseinandersetzungen des letzten Jahres nun beendet sein und wieder operative Themen im Vordergrund stehen", so Dr. Rolf Hollander, Vorstandsvorsitzender der CeWe Color Holding AG. Das Urteil des Landgerichts Hannover ist zwar noch nicht rechtskräftig, es ist jedoch zu hoffen, dass die Enzo Holding GmbH das Urteil des Landgerichts akzeptiert und so den auf der Hauptversammlung 2007 zum Ausdruck gebrachten Willen der Mehrheit der Aktionäre akzeptiert. "CeWe Color hat im Geschäftsjahr 2007 ein Umsatzwachstum von 4,4 Prozent auf 413,5 Mio. Euro und ein stabiles operatives Ergebnis von 27,8 Mio. Euro erreicht und plant für das laufende Geschäftsjahr einen weiteren Umsatz- und Ertragszuwachs. Damit haben wir die Richtigkeit der gewählten Strategie in einem schwierigen Transformationsprozess eindrucksvoll unter Beweis gestellt", so Herr Dr. Hollander. Über CeWe Color: Der Foto-Dienstleister CeWe Color ist mit hochtechnisierten Produktions¬standorten und über 3.000 Mitarbeitern in 24 europäischen Ländern als Technologie- und Marktführer präsent. Rund 2,8 Milliarden Fotos, über 1 Mio. CEWE FOTOBÜCHER und Fotogeschenkartikel wurden 2007 an über 50.000 Handelskunden geliefert. Der Umsatz betrug 2007 413,5 Mio. Euro. CeWe Color ist "First Mover" bei der Einführung neuer digitaler Technologien, z.B. der Bestellung von Digitalfotos über das Internet oder mit Hilfe von Order¬terminals (DigiFoto-Makern) im stationären Handel. Sehr erfreulich entwickelt sich das personalisierte CEWE FOTOBUCH. CeWe Color wurde 1961 von Senator h.c. Heinz Neumüller gegründet und von Hubert Rothärmel 1993 als Aktiengesellschaft an die Börse gebracht. Die CeWe Color Holding AG ist im Prime Standard gelistet. ots Originaltext: CeWe Color AG & Co. OHG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: CeWe Color Holding AG, Hella Hahm, Tel.: 0441 / 404 - 400 (Sekr. - 234) oder 0171 / 34 50 530, Fax: 0441 / 404 - 421, eMail: hella.hahm@cewecolor.de, Unternehmenswebsite: www.cewecolor.com, CEWE Produktportal: www.cewe.de, CEWE FOTOBÜCHER: www.cewe-fotobuch.de

Das könnte Sie auch interessieren: