CeWe Color AG & Co. OHG

Schöne Erinnerung und kreative Geschenkidee für Fußball- und Fotofans
Mein offizielles Fotobuch zur FIFA WM 2006 [TM]: Selbstgestaltet am PC - gedruckt und gebunden von CeWe Color

    Oldenburg (ots) -

    Die einmalige Faszination und die bewegendsten Momente der FIFA     Fußball Weltmeisterschaft Deutschland 2006 [TM] zusammen mit den     ganz privaten Schnappschüssen - gedruckt als einzigartige     Erinnerung an das Event des Jahrzehnts.

    Millionen Menschen lieben Fußball - ebenso zahlreich sind die Fans der Fotografie. Die bevorstehende FIFA WM zeigt die kreative Kombination: In seinem ganz persönlichen WM-Fotobuch kann jeder Anhänger und Fan die schönsten "Schnappschüsse" mit professionellen Fotos, Spielberichten und weiteren Infos rund um die FIFA WM zusammenstellen. Dazu stehen drei faszinierende Layouts zur Verfügung, die die ganz privaten magischen Momente dieses Events in einen offiziellen Rahmen stellen - inklusive offiziellem Emblem und dem FIFA WM Pokal. Der geniale Spielzug geht in Kürze als offizielles Lizenzprodukt der medienfabrik Gütersloh in Zusammenarbeit mit CeWe Color unter www.fotobuch2006.de online.

    Der Clou dabei: Die persönliche Fotoauswahl lässt sich auf Wunsch mit mehr als hundert Thementeilen kombinieren, die aus redaktionellen Beiträgen über Mannschaften, Spielverläufen, Stadien aber auch der Geschichte der Fussball-WM, Beschreibungen der Spielorte, etc., ergänzt durch professionelle Sportaufnahmen, bestehen. Auf diese Weise erhält jeder Zuschauer ein höchst individuelles und gleichzeitig überaus repräsentatives WM-Fotobuch mit Einband nach Wunsch - eine Erinnerung von hohem Rang. Für den offiziellen Charakter bürgen die von der medienfabrik Gütersloh erstellten und von der FIFA autorisierten Beiträge und Layoutmuster (FIFA WM Pokal, Emblem, etc.), die den Rahmen für die Gestaltung des eigenen Bilderteils im Fotobuch abgeben.

    Die Realisierung ist leicht, das Ergebnis begeisternd: Die Homepage www.fotobuch2006.de, die ab dem 1. Juni 2006 zugänglich ist, hält viele Layouts und Thementeile bereit. Mit wenigen Mausklicks ist die Software auf dem eigenen PC installiert, und man wählt nur noch die gewünschten Gestaltungsvarianten aus (in edlem schwarz, im grünen, offiziellen FIFA-Toolkit-Layout oder im Fußball-Rasen-Design), entscheidet sich für Fotoheft, Hard- oder Softcoverversion und fügt den eigenen Fotos und Texten die gewünschten Thementeile hinzu. Fertig! Nun nur noch die Daten auf CD brennen und bei einem Fotohändler oder Drogeriemarkt seiner Wahl abgeben oder per Internet übertragen.

    Schon wenige Tage später erhält der Kunde sein erstklassig gedrucktes und gebundenes WM-Fotobuch. Die günstigste Variante mit hoch emotionalen 26 Seiten ist schon ab 9,95 Euro erhältlich. Der Umfang lässt sich in Schritten von jeweils acht Seiten erweitern. Die schönsten Schüsse von der FIFA WM, versammelt im eigenen Fotobildband - diese wertvolle Erinnerung ist ein ideales Geschenk.

    Über die medienfabrik: Die medienfabrik Gütersloh GmbH, ein Tochterunternehmen der arvato Bertelsmann AG, ist eine der größten Agenturen für integrierte Kommunikation in Deutschland. Die Dienstleistungspalette der medienfabrik umfasst Full-Service: Sie reicht von Konzeption, Redaktion, Grafik-Design über Fotografie, Multimedia, Anzeigen- und Dialogmarketing bis zu Satz- und Lithoarbeiten, Druck und Distributionshandling. Standorte für die mehr als 160 fest angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Gütersloh, Bonn und Berlin.

    Bertelsmann ist seit April 2004 exklusiver Lizenznehmer des Weltfußballverbandes FIFA für die offiziellen Printpublikationen zur FIFA WM 2006[TM] im deutschsprachigen Raum. Eines der Lizenzprodukte, das von der medienfabrik federführend umgesetzt wird, ist das offizielle Fotobuch zur FIFA WM 2006[TM], das nun in Zusammenarbeit mit CeWe Color den Kunden angeboten wird.

    Über CeWe Color: Der Foto-Dienstleister CeWe Color ist mit 20 hochtechnisierten Fotofinishing-Betrieben und 3.700 Mitarbeitern in 19 europäischen Ländern als Technologie- und Marktführer präsent. Über 3,0 Milliarden Farbbilder werden jährlich an 60.000 Handelskunden geliefert. Der Umsatz betrug 2005 431,1 Mio. Euro. CeWe Color ist "First Mover" bei der Einführung neuer digitaler Technologien und Produkte, z.B. der Digitalfotos, bestellt über Internetseiten des Handels, oder über Produktangebote wie das DigiFoto-Konzept des stationären Handels. CeWe Color wurde 1961 von Senator h.c. Heinz Neumüller gegründet und von Hubert Rothärmel 1993 als Aktiengesellschaft an die Börse gebracht. Die CeWe Color Holding AG ist im SDAX gelistet.


ots Originaltext: CeWe Color AG & Co. OHG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

medienfabrik Gütersloh GmbH,
Stefan Leßmann,  
Tel.: 05241 / 234 80 - 28 oder 0172 / 58 50 133
Fax:  05241 / 234 80 - 565
eMail: lessmann@medienfabrik.de

oder

CeWe Color AG & Co. OHG,
Hella Hahm,
Tel.: 0441 / 404 - 400 (Sekr. -234) oder 0171 / 34 50 530,
Fax:  0441 / 404 - 421
eMail: hella.hahm@cewecolor.de,
Internet: http//www.cewecolor.com



Weitere Meldungen: CeWe Color AG & Co. OHG

Das könnte Sie auch interessieren: