CeWe Color AG & Co. OHG

Mein CeWe-Fotobuch - Neues Produktsortiment, neuer Bestellweg

    Oldenburg (ots) - Der einfachste Weg zu einem Fotoalbum aus digitalen Bildern ist ein gedrucktes Album. Seit dem Spätsommer 2005 bietet CeWe Color Nutzern von Digitalkameras die Möglichkeit ihre eigenen Digitalfotos in einem selbst gestalteten Fotobuch zusammenzustellen. Die Gestaltung des individualisierten Fotobuchs erfolgt zu Hause am heimischen PC. Die Software für das CeWe-Fotobuch ist kostenlos erhältlich per Download unter www.cewe-fotobuch.de oder per CD-Rom in den von CeWe Color belieferten Geschäften.

    Fotografiervolumen mehr als verdreifacht

    Nahm ein Konsument durchschnittlich 150 Aufnahmen mit seiner analogen Kamera pro Jahr auf, so sind es heute mit einer Digitalkamera über 470 Aufnahmen. Um möglichst jedes Ereignis festzuhalten, drückt der Digitalkamera-Besitzer mehr als dreimal so viel auf den Auslöser wie ein klassischer Fotograf. Das Betrachten und Selektieren der Aufnahmen wird meistens zu Hause auf dem Computer vorgenommen.

    Ein selbst gestaltetes Fotobuch ist die schönste Art, Erinnerungen     festzuhalten

    Die Menschen haben wenig Zeit, Bilder zu selektieren oder die Seiten eines Fotoalbums kreativ zu gestalten. Häufig landen die Bilder im Schuhkarton. Das änderte sich mit dem CeWe-Fotobuch. Ab sofort bietet CeWe Color dem Digitalkamera-Besitzer verschiedene Möglichkeiten, ohne großen Zeitaufwand ein Fotobuch von seinem letzten Urlaub oder dem Kindergeburtstag zu bestellen: "Quick and Easy" für Fotoamateure, die ihre Bestellung ohne Computer erledigen möchten. Der Konsument füllt einfach einen Bestellzettel mit seinen Bestell- und Gestaltungswünschen für das individuelle Fotobuch aus. Nun nur noch den Bestellzettel und die Kamerakarte oder die selbst gebrannte CD-ROM in die Fototasche stecken und beim Händler abgeben. Den Rest erledigt CeWe Color. Nach drei Tagen liegt das individuell gestaltete Fotobuch beim Fotohändler zur Abholung bereit.

    Fotobuch-Bestellung unterhaltsam, schnell und automatisch erledigen Auch für den PC-Liebhaber hat CeWe Color einen neuen Bestellweg entwickelt. Dank der Komplettlösung aus Bestellsoftware und Printservice lassen sich Fotoalben ab sofort mit fünf Mausklicks am PC gestalten. Einfach alle Fotos auf den PC laden. Nun nur noch mit Hilfe der Bestellsoftware von CeWe Color das Format, den Umfang und die Anzahl der Bilder für das Fotobuch bestimmen. Der automatische Bestellassistent erkennt unscharfe, über- und unterbelichtete sowie doppelte Aufnahmen. Schon nach wenigen Sekunden gibt es einen Vorschlag des Computers für ein kreativ gestaltetes Fotobuch. Dabei werden die Seitenumbrüche genau den Ereignissen nachgebildet und das Layout der Seiten entsprechend angepasst. Der Kunde kann bei Bedarf seine Gestaltungsänderungen vornehmen (z.B. Hintergründe, Bildausschnitte oder Texte). Danach kann das Fotobuch online oder per CD-ROM bei einem Fotohändler bestellt werden.

    Mein WM-Fotobuch - Mein offizielles Fotobuch zur FIFA WM 2006[TM]

    Ab dem 7. Juni 2006 findet die Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland statt. Viele Konsumenten werden das Großereignis besuchen und ihre Eindrücke in Fotos festhalten. CeWe Color wird den Konsumenten die Möglichkeit bieten, ihre Schnappschüsse in einem professionellen WM-Fotobuch anzulegen. Der Konsument kann neben seinen persönlichen Aufnahmen zusätzlich aus über 100 Thementeilen professionellen Fotos und redaktionellen Beiträge auf der Homepage www.fotobuch2006.de finden und sie für die Gestaltung seines eigenen Fotobuches verwenden. Mannschaften, Spielberichte, Studien, die Geschichte der WM, Beschreibungen der Spielorte, etc. sind in Doppelseiten mit emotionalen Fotos und ausführlichen Berichten im WM-Design angelegt. Das WM-Fotobuch ist in fünf verschiedenen Ausführungen schon ab 9,95 Euro erhält.

    Erweiterung des Produktsortimentes - Hard- und Softcover

    Darüber hinaus kann das CeWe-Fotobuch zukünftig sowohl in Hard- und Softcover-Version mit persönlichen Umschlagmotiven bestellt werden. Das Fotobuch wird im Digitaldruckverfahren erstellt und hochwertig gebunden. Aufgrund der hohen Nachfrage hat CeWe Color bereits acht Produktionsstandorte mit Elektro-Ink-Druckern für die Produktion der Fotobücher ausgestattet. "Im Jahr 2007 werden wir mit über 1 Mio. Fotobüchern mindestens 10,0 % des Digitalfotoumsatzes erwirtschaften", betont Wulf D. Schmidt-Sacht, Vorstandsmitglied der CeWe Color Holding AG. Fotobücher sind sowohl für den Konsumenten als auch für den Handel ein hochattraktives Mehrwertprodukt.

    Über CeWe Color: Der Foto-Dienstleister CeWe Color ist mit 20 hochtechnisierten Fotofinishing-Betrieben und 3.700 Mitarbeitern in 19 europäischen Ländern als Technologie- und Marktführer präsent. Über 3,0 Milliarden Farbbilder werden jährlich an 60.000 Handelskunden geliefert. Der Umsatz betrug 2005 431,1 Mio. Euro. CeWe Color ist "First Mover" bei der Einführung neuer digitaler Technologien und Produkte, z.B. der Digitalfotos, bestellt über Internetseiten des Handels, oder über Produktangebote wie das DigiFoto-Konzept des stationären Handels. CeWe Color wurde 1961 von Senator h.c. Heinz Neumüller gegründet und von Hubert Rothärmel 1993 als Aktiengesellschaft an die Börse gebracht. Die CeWe Color Holding AG ist im SDAX gelistet.

ots Originaltext: CeWe Color AG & Co. OHG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
CeWe Color Holding AG
Hella Hahm
Tel.: 0441 / 404 - 400 (Sekr. - 234) oder
0171 / 34 50 530
Fax: 0441 / 404 - 421
eMail: hella.hahm@cewecolor.de
Internet: www.cewecolor.com



Weitere Meldungen: CeWe Color AG & Co. OHG

Das könnte Sie auch interessieren: