CeWe Color AG & Co. OHG

Digitalkameras erobern den Hobbyfotografen

    Oldenburg (ots) - Die neue Generation ultraleichter Digitalkameras begeistern jeden Hobbyfotografen und liefern darüber hinaus qualitativ hervorragende Bilder. Im letzten Jahr wurden über 8 Mio. Digitalkameras in Deutschland verkauft. Dank außergewöhnlichem Design und einer Größe, die buchstäblich nicht mehr ins Gewicht fällt, sind die Digitalkameras immer aufnahmebereit.

    Für Digitalkameras gilt: Echte Erinnerungen bietet nur das echte     Foto

    Selbst der coolste Digitalkamera-Winzling mit dem tollsten Display hat eine Sache nicht "an Board": das Feeling und den Erinnerungswert eines echten Fotos. Das auf original Fotopapier belichtete Bild ist nach wie vor nicht nur die schönste und die am unmittelbarsten mit anderen teilbare Form der Fotografie. Es ist in puncto Brillanz, Haltbarkeit und Lichtbeständigkeit bis heute auch unerreicht. Wie gut also, dass das Bestellen von digitalen Bildern auf echtem Fotopapier unkompliziert ist.

    So einfach bekommen Sie Fotos von ihren digitalen Bildern

    Für das Ausbelichten ihrer Bilder auf Original Fotopapier haben     Sie gleich drei verschiedene Möglichkeiten:

    1) Wenn sie ihre Bilder am liebsten persönlich bestellen, brauchen sie lediglich einen Fotohändler in ihrer Nähe aufzusuchen und geben dort eine selbst gebrannte CD-ROM mit ihren Bilddaten oder die Speicherkarte ihrer Digitalkamera ab - genau wie früher den Film.     2) Falls sie ihre Speicherkarte lieber behalten wollen, stecken sie einfach die Speicherkate bei ihrem Fotohändler in den DigiFilm-Maker. Der DigiFilm-Maker brennt die digitalen Daten auf die DigiFilm-CD. Diese CD-ROM geben sie ihrem Fotohändler und nennen ihm ihr Bildformat. Nach wenigen Tagen liegen schon die Digitalfotos inklusive DigiFilm-CD und einem PhotoIndex zur Abholung bereit.

    3) Sie wollen am liebsten alles von zu Hause aus erledigen? Kein Problem: Sie tippen einfach die Internetadresse eines Fotohändlers ihrer Wahl in Ihren Computer ein und lassen sich durch die Fotobestellsoftware führen - Bilder hochladen, Bildformat und -anzahl auswählen, nun nur noch die Abholfiliale auswählen, schon ist die Online-Bestellung fertig. Auf Wunsch können auch die Digitalfotos direkt nach Hause geschickt werden.

    Über CeWe Color: Der Foto-Dienstleister CeWe Color ist mit 21 hochtechnisierten Fotofinishing-Betrieben und 3.700 Mitarbeitern in 19 europäischen Ländern als Technologie- und Marktführer präsent. 3,5 Milliarden Farbbilder werden jährlich an 60.000 Handelskunden geliefert. Der Umsatz betrug 2004 428,5 Mio. Euro. CeWe Color ist "First Mover" bei der Einführung neuer digitaler Technologien und Produkte, z.B. der Digitalfotos, bestellt über Internetseiten des Handels, oder über Produktangebote wie das DigiFilm-Konzept des stationären Handels. CeWe Color wurde 1961 von Senator h.c. Heinz Neumüller gegründet und von Hubert Rothärmel 1993 als Aktiengesellschaft an die Börse gebracht. Die CeWe Color Holding AG ist im SDAX gelistet.


ots Originaltext: CeWe Color AG & Co. OHG
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
CeWe Color AG & Co. OHG, Hella Hahm,
Tel.: 0441 / 404 - 400 (Sekr. -234) oder 0171 / 34 50 530,
Fax:  0441 / 404 - 421
eMail: hella.hahm@cewecolor.de,
Internet: http//www.cewecolor.com
Passendes Bildmaterial zu der Pressemitteilung finden Sie auf unserer
Homepage unter der Rubrik: Presse / Bildarchiv / Produkte.



Weitere Meldungen: CeWe Color AG & Co. OHG

Das könnte Sie auch interessieren: