CeWe Color AG & Co. OHG

CeWe Color: Verstärkte Resonanz auf internationalen Kapitalmärkten

    Oldenburg (ots) - Die CeWe Color Holding AG (SDAX, ISIN: DE 0005403901) konnte in den letzten Monaten ihre Marktposition in Kontinentaleuropa deutlich stärken und ihren Marktanteil im industriellen Fotofinishing auf über 40 % ausbauen. CeWe Color beliefert von 22 hochtechnisierten Produktionsstandorten aus über 63.000 Handelspartner mit Digitalfotos und Fotos vom Filmen. Im ersten Halbjahr 2005 steigerte das Unternehmen die Anzahl der Farbbilder um 6,7 %. Den maßgeblichen Anteil an diesem Wachstum hatte der Anstieg der Digitalfotos um 103 % auf 319,4 Mio. Stück.

    CeWe Color verzeichnet über Euro 180 Mio. Wertzuwachs

    Aufgrund der guten Digitalfotoentwicklung und dem gestiegenen Interesse der Finanzöffentlichkeit konnte die CeWe Color Aktie in den letzten 12 Monaten einen Kursanstieg von Euro 17,60 auf über Euro 48,00 verzeichnen, was einem Wertzuwachs bei 6 Mio. Aktien von Euro 180 Mio. entspricht. Analysten schätzen das Kurspotential auf Euro 57,00.

    Internationalisierung der Aktionärsstruktur

    Die CeWe Color Aktie verzeichnet große Resonanz sowohl bei privaten als auch institutionellen Investoren. In den letzten Monaten investierten Fonds aus der Schweiz, Skandinavien, Frankreich, England und den USA in CeWe Color Aktie. K Capital Partners, Boston, teilte der Gesellschaft mit, dass jetzt ihr Stimmrechtsanteil knapp 10,7 % beträgt. M2 Capital Management, New York, hält 4,5 % des Grundkapitals. Beide Investoren betonen ihr langfristiges Interesse an CeWe Color. Sie sind vom Erfolg des CeWe Color Geschäftsmodells überzeugt: dem Angebot von preiswerten, qualitativ hervorragenden Digitalfotos über das Internet und in 63.000 europäischen Handelsgeschäften. David Marcus, Managing Partner bei M2 Capital Management: "Wir erwarten in den nächsten 2 bis 3 Jahren Wachstum bei Umsatz, Ertrag und Marktkapitalisierung und möchten an der Wertentwicklung von CeWe Color teilhaben."

    Die Erbengemeinschaft von Senator h.c. Heinz Neumüller hat Ihre Aktien (Anteil zuletzt 22,5 %) bis auf 10 Aktien verkauft. Sie hält weiterhin eine atypisch stille Beteiligung, die einem Kapitalanteil von 25 % an der CeWe Color Holding AG entspricht.

    Dr. Rolf Hollander, Vorstandsvorsitzender der CeWe Color Holding AG: "Ich freue mich, dass die erfolgreiche digitale Unternehmensentwicklung auf steigendes Interesse bei Finanzinvestoren trifft. Die Expansion von CeWe Color auf den europäischen Absatzmärkten wird jetzt begleitet durch eine verstärkte Resonanz der internationalen Kapitalmärkte. Die positive Entwicklungen auf Absatz- und Kapitalmärkten stärken die Position des Unternehmens."

    Über CeWe Color: Der Foto-Dienstleister CeWe Color ist mit 22 hochtechnisierten Fotofinishing-Betrieben und knapp 3.800 Mitarbeitern in 14 europäischen Ländern als Technologie- und Marktführer präsent. 3,5 Milliarden Farbbilder werden jährlich an 63.000 Handelskunden geliefert. Der Umsatz betrug 2004 428,5 Mio. Euro. CeWe Color ist "First Mover" bei der Einführung neuer digitaler Technologien und Produkte, z.B. der Digitalfotos, bestellt über Internetseiten des Handels, oder über Produktangebote wie das DigiFilm-Konzept des stationären Handels. CeWe Color wurde 1961 von Senator h.c. Heinz Neumüller gegründet und von Hubert Rothärmel 1993 als Aktiengesellschaft an die Börse gebracht. Die CeWe Color Holding AG ist im SDax gelistet.


ots Originaltext: CeWe Color AG & Co. OHG
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
CeWe Color Holding AG, Hella Meyer,
Tel.: 0441 / 404 - 400 oder 0171 / 34 50 530,
Fax:  0441 / 404 - 421,

eMail: hella.meyer@cewecolor.de,
Internet: http//www.cewecolor.com



Weitere Meldungen: CeWe Color AG & Co. OHG

Das könnte Sie auch interessieren: